Alpine UTE-92BT Sub Out Ploppen

  1. #1
    wenig aktiver User Avatar von bjoern
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    22

    Alpine UTE-92BT Sub Out Ploppen

    Hallo,

    ich habe bei o.g. Radio das Problem, dass am Subwoofer leise, aber dennoch warnehmbare Klick- bzw. Ploppgeräusche auftreten. Die Geräusche scheinen mir unabhängig von der Signallautstärke zu sein. Hatte vorher jahrzentelang ein Alpine 9853, womit das gleiche Setup ohne Probleme lief.

    Ich habe zur Kontrolle auch eine andere Endstufe an den Sub-Out gehängt. Gleiches Phänomen. Ebenso unterschiedliche Lautsprecher. Es kommt definitv vom Sub-Out. Alle anderen Kanäle laufen fehlerfrei.

    Daraufhin habe ich das Radio reklamiert. Laut Alpine konnte angeblich kein Fehler gefunden werden. Vorsorglich haben sie jedoch die Platine getauscht. Daraufhin funktionierte es wieder so ca. 3-4 Monate.

    Jetzt vor kurzem fing der Spaß wieder von vorne - gleiches Phänomen.

    Bei der Internetrecherche zu diesem Fehler bin ich nicht wirklich fündig geworden. Außer dass die Sub-Outs ab einem gewissen Pegel zu clippen anfangen. Das ist jedoch bei mir nicht der Fall, da ich weder den Sub-Out besonders hochdrehe, noch den Pegel am Radio.

    Hat jemand von euch schon mal Ähnliche Probleme mit Alpine gehabt?

    Gruß, Björn
    Basteln am Einkaufswagen...

  2. #2
    Teil der Gemeinde Avatar von Sonic excellence
    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    778
    Hallo,

    sind die Geräusche auch bei Radiolautstärke "0" vorhanden ?

    Gruß Leo
    If we make it idiotproof - someone will create a better idiot !

  3. #3
    wenig aktiver User Avatar von bjoern
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    22
    Nein, bei Lautstärke "0" kommen auch keine Geräusche.

    Allerdings sind sie bei leisem Pegel und etwas höher aufgedrehtem Sub-Out deutlicher zu hören, als im "normalen" Autofahralltag. Sprich, wenn das Frontsystem normal laut mitläuft und man die Straßen/Motorengeräusche hat, dann fällt es kaum auf.

    Es wird auch nicht wirklich lauter, wenn der Subwoofer lauter spielt und es ist auch so gut wie unabhängig vom Musikmaterial.

    Störend ist es natürlich trotzdem.

    Ausschließen kann ich auch die Musikquelle. Es tritt bei allen getesten Musikquellen gleichermaßen auf. Es ist auch egal, ob nur die Zündung an ist, oder der Motor mitläuft.

    Ich habe mal zwei kurze Videos hochgeladen:
    https://www.dropbox.com/s/7vhpwjshi0...M%202.MOV?dl=0
    https://www.dropbox.com/s/puo8pd2o58....TRIM.MOV?dl=0

    Gruß, Björn
    Basteln am Einkaufswagen...

  4. #4
    Teil der Gemeinde Avatar von Sonic excellence
    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    778
    Hallo,

    wie verhält es sich bei folgender Kostellation:
    Lautstärke regeln bei pausierter USB Wiedergabe ?
    Ist da etwas zu hören ?

    Gruß Leo
    If we make it idiotproof - someone will create a better idiot !

  5. #5
    wenig aktiver User Avatar von bjoern
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    22
    Bei pausierter Wiedergabe ist auch nichts zu hören. Nur wenn was läuft, knackst es auch.
    Basteln am Einkaufswagen...

  6. #6
    Teil der Gemeinde Avatar von garden
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    1.060
    Meine macht es auch regelmäsig, seit 2 Jahren.
    Aber ich höhre laut Musik, deswegen höhre ich es werend der Fahrt nicht.

    Made in Hungary

  7. #7
    wenig aktiver User Avatar von bjoern
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    22
    Das ist ja eine Grütze. Na dann hilft anscheinend nur wieder reklamieren.

    Danke für Eure Antworten.

    Gruß, Björn
    Basteln am Einkaufswagen...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •