Welcher Subwoofer für 58l GG - kl. Kaufberatung

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
  1. #21
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.213
    Zitat Zitat von wing Beitrag anzeigen
    Was passiert, wenn ein Sub mal kaputt geht und als PM mit schwingt? Ich würde immer getrennte Kammern bauen.
    Er würde passiv mitschwingen mit viel Hub....wenn er also elektrisch getötet wurde, würde er evtl. einen zweiten mechanischen Tod erleiden

  2. #22
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.213
    Zitat Zitat von DerSamoaner Beitrag anzeigen
    Danke für die Info. Ist die Präzision nicht maßgeblich abhängig von der Ankopplung am FS?
    Gack meint vermutlich die bessere Staffelung im Tiefbassbereich....und klar die Ankopplung ans Frontsystem gelingt etwas einfacher wenn der Woofer von sich aus
    schon sauberer spielt.

    Wenns konstruktiv und geometrisch und vom Platz noch wirtschaftlich sinnvoll umsetzbar ist, baue ich getrennte Kammern.
    Oft aber eben nicht.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •