welcher Amp für TMT

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Teil der Gemeinde Avatar von Robi
    Real Name
    Robert Koscec
    Dabei seit
    May 2004
    Beiträge
    1.151

    welcher Amp für TMT

    welchen Amp mit guter Kontrolle anhand von Erfahrungswerten würdet ihr empfehlen für Tiefmitteltöner bis 200 Hz
    Leistung 70-100 W Signal in und Aux-out zum weiterschliefen des Signals der Signal-in muss Weiche haben der Out Aux nicht
    Problem der Amp muss klein sein Länge darf maximal 35cm breite nur 15-20 cm ,er darf auch digital sein wenn er das Radiosignal nicht stört (Radiovielhörer)
    Oder er darf flach sein wie Genesis Profile dann darf er breiter sein
    Es darf auch ein Dreikanal oder Vierkanal Amps sein
    Gruss

  2. #2
    Teil der Gemeinde Avatar von Achim1409
    Dabei seit
    Jan 2014
    Beiträge
    920
    Schau dir mal die Eton sda 150.4 an. Vielleicht passt die ja.

  3. #3
    Teil der Gemeinde Avatar von Robi
    Real Name
    Robert Koscec
    Dabei seit
    May 2004
    Beiträge
    1.151
    schau mir mal die masse an danke

  4. #4
    Teil der Gemeinde Avatar von Mr.Sinfoni
    Real Name
    Kurt
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    1.440
    Wie wärs mit ner Sinfoni Heritage Two oder ner Andante?
    Paßt von den Maßen und der Leistung voll ins Suchprofil!
    Audi A4 B6 Avant V6 TDI
    HU: Alpine F1 CDA 7990R + Alpine PXA-H800
    HT: Sinfoni Grandioso CF25T =======>
    Sinfoni Precision1
    MT: Sinfoni Capriccio C89M ========>
    Sinfoni Heritage1
    TT: Sinfoni SerieS S165W ==========>
    Sinfoni 150.2x
    SUB: Sinfoni Capriccio C320.2SW ====>
    Sinfoni 150.2x

  5. #5
    verifiziertes Mitglied Avatar von komet
    Real Name
    Klaus M.
    Dabei seit
    Jul 2004
    Beiträge
    2.026
    spielt der TMT in der Autotür oder in einem kontrollierenden Gehäuse mit Qt<0,8? In ersterem Falle kann das Ri nicht niedrig genug sein (entspr. der Dämpfungsfaktor hoch). Falls die Mms des Töners vergleichsweise niedrig ist (bei nem 165er unter 13 Gramm), dann braucht der Amp nicht allzu stromstabil zu sein (was meist groß bauen würde).
    schon gelesen? Buch "Hifi im Auto" . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Schöne Grüße vom Klaus

    ...dort gibt's Infos: http://www.hifilab.de

  6. #6
    Teil der Gemeinde Avatar von Chris...
    Real Name
    Chris
    Dabei seit
    Oct 2006
    Beiträge
    1.744
    Jetzt wo ich meine Soundstream RUBs verkauft habe, suchst du nach einer Endstufe?!
    Ich schau mal, was ich noch rumliegen habe. evtl ist was passendes dabei. Um die richtige Stufe zu finden, wäre das Gesamtkonzept wichtig zu wissen. welcher Töner, welcher HT/BB dazu? welche HT/BB Stufe? usw

    Gruß
    Chris

    Edit: ARC und Eton haben zb ganz nette Stufen, oder einer meiner Dauerlieblinge STEG. Aber weiß jetzt nicht auswendig, welche davon einen Cinch-Out hat
    Namensänderung am 26.8.2015 - ehemals "corollachris"

    "Wer sich treu bleiben will, kann nicht immer anderen treu bleiben!"

  7. #7
    Teil der Gemeinde Avatar von Morrisaudi
    Real Name
    Morris
    Dabei seit
    Mar 2016
    Beiträge
    191
    Eine Steg K2.02 hat einen Cinch BY-Pass. Und jemand verkauft hier auch eine meine ich. Ist allerdings dann größer glaube ich als gesucht.
    BMW F20 seit 05/18
    Diabolo DS19xs
    Scanspeak 10F
    Untersitz: Eton B195 Neo
    10W7 GG in der Kofferraumseite
    Helix P Six MK2
    Rockford Fosgate T1500-1bdcp
    Lieben Gruß Morris

  8. #8
    Teil der Gemeinde Avatar von Robi
    Real Name
    Robert Koscec
    Dabei seit
    May 2004
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von komet Beitrag anzeigen
    spielt der TMT in der Autotür oder in einem kontrollierenden Gehäuse mit Qt<0,8? In ersterem Falle kann das Ri nicht niedrig genug sein (entspr. der Dämpfungsfaktor hoch). Falls die Mms des Töners vergleichsweise niedrig ist (bei nem 165er unter 13 Gramm), dann braucht der Amp nicht allzu stromstabil zu sein (was meist groß bauen würde).
    AVI SL-170 3 Stück..davon 2 Stück in der Türe geschlossenes Volumen wenn ich 5 Liter hinbekomme dann QT 0,55 wenn ich nur 3 Liter hinbekomme dann QT 0,7 der dritte kommt in Fussraum in Bassreflex

    Woofer Daten
    VAS 13L
    Cms 542 um/N
    REVC 3.0
    LE 0,80mh
    QMS 6.0
    QES 0.32
    QTS O.3
    FS 45
    BL 7.95TM

  9. #9
    Teil der Gemeinde Avatar von Robi
    Real Name
    Robert Koscec
    Dabei seit
    May 2004
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von Mr.Sinfoni Beitrag anzeigen
    Wie wärs mit ner Sinfoni Heritage Two oder ner Andante?
    Paßt von den Maßen und der Leistung voll ins Suchprofil!
    Zu teuer nur für TMT und kein Line Out sonst Top

  10. #10
    Teil der Gemeinde Avatar von Robi
    Real Name
    Robert Koscec
    Dabei seit
    May 2004
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von Chris... Beitrag anzeigen
    Jetzt wo ich meine Soundstream RUBs verkauft habe, suchst du nach einer Endstufe?!
    Ich schau mal, was ich noch rumliegen habe. evtl ist was passendes dabei. Um die richtige Stufe zu finden, wäre das Gesamtkonzept wichtig zu wissen. welcher Töner, welcher HT/BB dazu? welche HT/BB Stufe? usw

    Gruß
    Chris
    Hi Chris
    Danke nochmal wegen dem Adapter
    13er Breitbänder spielen an Phass RE 50 somit ist der Platz unter der Ladeklappe (R171 )fast schon vergeben ,Für Kickbass/Sub Endstufe kommt nur noch knapp daneben oder rechtes Seitenteil-Mulde in Betracht um den Kofferraum Original zu belassen

    Edit: ARC und Eton haben zb ganz nette Stufen, oder einer meiner Dauerlieblinge STEG. Aber weiß jetzt nicht auswendig, welche davon einen Cinch-Out hat

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •