Eton UG VW T6 F2.1 Upgradesystem

  1. #1
    verifiziertes Mitglied Avatar von kingpin82
    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.583

    Eton UG VW T6 F2.1 Upgradesystem

    Da bald mein neuer Firmenwagen kommt, und ich wieder 10 Jahre damit fahren werde, ist mir das System aufgefallen.
    Einbau geht wohl Recht einfach, und etwas AB für die Dämmung der klapprigen Tür hab ich auch noch.
    Hat das System, oder den Vorgänger vom T5, Mal probegehört und kann was Gutes darüber sagen?
    Alpine 9886 + PXA-H100
    AA130/A25 @ Eton MA 150.4
    Atomic QT10D2 @ Eton MA 150.4

  2. #2
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.053
    Das Eton System ist ganz vernünftig gemacht....Ankopplung vom Lautsprecher zur Türverkleidung ist nicht dabei...muss also selbst gemacht werden....evtl. passt dier originale Gummilappen vom Dynaudio System.
    Ich würde aber immer ein 2-Wege 165er System + Untersitzwoofer (ArcAudio ARC8 gibts mit speziellem Downfire Gehäuse fertig für unter den Beifahrersitz) bevorzugen...was natürlich vom Aufwand und Preis eine andere Liga ist....da immer eine Endstufe dafür benötigt wird.

  3. #3
    verifiziertes Mitglied Avatar von kingpin82
    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.583
    Ist und bleibt ein Firmenwagen, mehr als die LS austauschen ist nicht drin.
    Hatte das Video von ARS24 gesehen wie es montiert wird. Da auch der Hinweis auf den Trichter und ordentlich Dämmung.
    Fand die Mischung aus 200mm TMT und Kalotte nur etwas krass, aber wenn es klappt, wird es gekauft.
    Alpine 9886 + PXA-H100
    AA130/A25 @ Eton MA 150.4
    Atomic QT10D2 @ Eton MA 150.4

  4. #4
    Teil der Gemeinde Avatar von 0664gid777
    Real Name
    gideon
    Dabei seit
    Feb 2011
    Beiträge
    1.440
    Also wenn 10 Jahre damit fahren willst ist schon die Frage ob man nicht etwas mehr Liebe hineinsteckt und einen kleinen Verstärker mit DSP einbaut.
    Man kann ja alles rückrüstbar einbauen.

    Mach ich gerade so in meiner Firmen-ZOE.
    BMW e61 touring in arbeit...

    hu: orginal
    ht: µp5.28@genesis q100x
    mt: µp5.8@genesis q100x
    tt: orginal@genesis dm
    sub: DD9110@dd m2

    mit most + bluetooth am 6to8

  5. #5
    verifiziertes Mitglied Avatar von kingpin82
    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.583
    So extrem viel sitze ich nun auch nicht im Auto.
    Im jetzigen T5 darf man kaum von Klang reden. Mal sehen welches Soundsystem verbaut ist.
    Bisher wurde das kleine Farbdisplay mit AirPlay bestellt, das hat wohl das kleine 2Wege drin.
    Alpine 9886 + PXA-H100
    AA130/A25 @ Eton MA 150.4
    Atomic QT10D2 @ Eton MA 150.4

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •