Hallo.

War lange nicht mehr hier, mein Hobby Jeep war auch aus Zeitgründen einige Jahre eingemottet.
Bzw, ich hatte im Gelände beide Achsen geschrottet und keine Zeit, die Komplet zu überholen.
Nun will ich den aber wieder hervorholen.

Momentan habe ich in dem ein älteres Kenwood BT61U verbaut.
Da ich mich im Alltagswagen aber so daran gewöhnt habe, möchte ich auch im Hobby Auto DAB+ haben.
Aber was nehme ich da am besten?
Benötigt werden iPhone/Freisprechanlage, DSP, 3 VV Ausgänge (da hängen eine KM1001, KM1002 und KM1004 dran).

Schön wäre es, die Einstellungen des alten Radios irgendwie sichern und ins neue übernehmen zu können, wenn das geht.
Das Einmessen hat damals recht lange gedauert und wenn ich alles händisch übertrage, dauert das sicherlich wieder ewig und ich vergesse die Hälfte.

Danke schonmal für Eure Tips!
Gruß Nico