Wooferempfehlung 12“ 2x2 Ohm

  1. #1
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    Feb 2019
    Beiträge
    7

    Wooferempfehlung 12“ 2x2 Ohm

    Hallo,

    Suche einen passenden Sub für ein geschlossenes 30l Gehäuse.

    Er bekommt bei 2x2 Ohm von meiner Helix V-eight DSP 2*125W RMS

    Was würdet ihr unter 400€ (gerne deutlich weniger) empfehlen?

    Danke und Gruß
    Dan

  2. #2
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.079
    ArcAudio X2-12D2 ist genau richtig dafür Kostet UVP 180,- Euro.
    Der STEG SQS12 ist auch D2 und klanglich noch präziser audiophiler....kostet aber UVP 500,- Euro und würde sich über etwas mehr Leistung auch freuen.

  3. #3
    verifiziertes Mitglied Avatar von Simon1986
    Real Name
    Simon
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.402
    Zitat Zitat von Fortissimo Beitrag anzeigen
    ArcAudio X2-12D2
    Hat der irgendwelche Vorteile gegenüber dem ARC 12D2?
    Immerhin ist der X2 mit 3dB geringerem Kennschalldruck angegeben.

    Und freundlich grüßt
    der Simon
    Søren Aabye Kierkegaard:
    Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.
    VERKAUFE: JL HD 600/4 + 600/4 + 750/1 SUCHE: Adcom GFA 555

  4. #4
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.079
    Zitat Zitat von Simon1986 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Fortissimo Beitrag anzeigen
    ArcAudio X2-12D2
    Hat der irgendwelche Vorteile gegenüber dem ARC 12D2?
    Immerhin ist der X2 mit 3dB geringerem Kennschalldruck angegeben.

    Und freundlich grüßt
    der Simon
    Wie und wo?
    Der X2 hat effektiv knapp 1 dB mehr Wirkunsgrad.

  5. #5
    verifiziertes Mitglied Avatar von Simon1986
    Real Name
    Simon
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.402
    X2: 86dB - ARC: 89dB (gemäß Herstellerdatenblatt, beides angeblich an 1W und in 1m)
    Leider gibt es wie fast überall im CarHiFi-Bereich keine Diagramme.

    Edit:
    Antriebskraft in Kombination mit der bewegten Masse sind gleichauf.
    Die elektrische Güte ist beim X2 kaum höher, die mechanisch Güte ist beim X2 etwas höher.
    Keine Ahnung, woher die 3dB Unterschied kommen sollen?

    Und freundlich grüßt
    der Simon
    Geändert von Simon1986 (28.02.2019 um 15:33 Uhr)
    Søren Aabye Kierkegaard:
    Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.
    VERKAUFE: JL HD 600/4 + 600/4 + 750/1 SUCHE: Adcom GFA 555

  6. #6
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.079
    Aus den TSP errechneter Referenzwirkungsgrad ist beim ArcAudio ARC12D2 84,6 dB....bei X2-12D2 ist er 86,1 dB...durch den etwas flacheren Verlauf vom ARC12 sind sie unterhalb von 35 Hz gleich.
    Aber das ist eh alles nur graue Theorie

  7. #7
    Teil der Gemeinde Avatar von Bajo85
    Dabei seit
    May 2013
    Beiträge
    30
    Replay Audio Master RMS 12 D2 hatte ich selber in ca 35L GG laufen und liegt bei genau 400€.
    proud Member of Team Lauschgift

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •