Neue Töne für den neuen Polo

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Mex
    Dabei seit
    Jun 2014
    Beiträge
    83

    Neue Töne für den neuen Polo

    Hallo zusammen

    Ich habe mir nun einen neuen Polo GTI bestellt der im Juni kommen soll.
    Jetzt stellt sich natürlich die Frage welche Komponenten verbaut werden sollten.

    Fahrzeug wurde ja bereits genannt.
    Umbauten sollten sich in Grenzen halten.
    Die TMTs sollten auf das Türvolumen spielen. Natürlich werden diese ordentlich gedämmt.
    HTs sollten in den originalen Plätzen verbaut werden. Evtl. auch aufgebaut und ausgerichtet.
    Was fest steht ist dass es nur ein 2Wege werden wird und kein 3 Wege.
    Betrieben natürlich vollaktiv.

    Headunit soll das originale bleiben.
    Ob ein Zen-V einziehen wird lasse ich mal offen. Wäre natürlich sehr fein, aber auch recht teuer.
    Falls ja dann sicher erst zu einem späteren Zeitpunkt.

    Meine aktuelle Auswahl besteht aus folgenden Komponenten:
    DSP: Helix DSP Mini (Habe einen DSP Pro MKII mit dem ich sehr zufrieden bin)
    Verstärker: Audison AV5.1k
    HT: Brax GL1
    TMT: Brax GL6
    Sub: evtl. Rainbow GL-S12 oder Hertz HX250 (Habe ich beide noch zu Hause liegen. Oder einen ARC kaufen da ich mit meinen beiden ARC8 mehr als zufrieden bin)

    Oder evtl das Focal Utopia 165W RC aktiv??

    Auf die Brax GL Kombi bin ich gekommen da Gack diese hier im Forum beschrieben hat. Und da er auch des öfteren die Mille verbaut und dann so positiv von den Brax geschrieben hat...

    Verbaut werden DSP, AMP und Sub im Kofferraum.
    Sub soll in die RRM (Kann ich erst genau sagen wenn ich das Auto habe, da ja die Batterie auch dort ist...)

    Aktuell habe ich das Hertz Mille Legend 3 als 3Wege Vollaktiv an DLS Ultimate Endstufen.
    Damit bin ich zwar sehr zufrieden, aber ich hätte im neuen Auto gerne etwas mehr Brillianz im Hochton.
    Gehört habe ich sonst DLS Scandinavia (hat mir eigentlich recht gut gefallen, aber nur im 3Wege gehört)
    Andrian Audio A28G mit A165G (war auch sehr gut, war mir aber bei höherem Pegel im Hochton zu aufdringlich; kann natürlich an der Einstellung liegen)

    Ich hoffe ihr könnt mir bei meiner Entscheidung helfen.
    Probehören ist bei mir immer so eine Sache.
    Ich habe kaum Möglichkeiten...

    Preisrahmen würde ich jetzt einmal bei ca. 2.500€ ansetzen für alles zusammen.

    Danke

    mfg

    Mex

  2. #2
    Fachhändler Avatar von Gack
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    8.442
    Servus,
    die Liste liest sich doch sehr gut
    DSP mini + 5.1k + Brax
    sicher eine nette Kombination

    Brax spielt halt einfach luftiger und lockerer als das Mille. Manchen gefällt aber auch das aufgedickte im Bass bei den Mille. Ist wirklich geschmacksache. Schlecht ist keines der benannten Systeme. Ein Utopia würde ich mir vorher anhören. Der HT ist schon speziell. Wenn man gerne mal etwas lauter hört, nicht mein Fall.

    Der GL-S12 passt da überhaupt nicht dazu. Der ist selbst in einem kleinen GG zu träge. passt vom Charakter überhaupt nicht zum GL
    Da dann entweder einen ML2500 ODER 3-4 ARC8

  3. #3
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Mex
    Dabei seit
    Jun 2014
    Beiträge
    83
    Danke für deine schnelle Antwort.

    Sehr schön.
    Das der GL-S12 da zu lahm ist habe ich mir schon gedacht. Habe ich auch darum wieder ausgebaut.
    Und aktuell habe ich nur 2 ARC8 unter den Sitzen verbaut und bis schon sehr begeistert. Könnten evtl. etwas mehr Tiefgang haben, aber bei der Membranfläche ist das schon erstaunlich gut.
    Der ML2500 wäre natürlich auch fein, Preislich aber wieder um einiges über den ARC, sofern es kein Black ist.
    Ich bin nicht der über Pegel Hörer, obwohl manchmal

    Danke

    mfg

  4. #4

  5. #5
    edler Spender
    Real Name
    Stefan
    Dabei seit
    May 2004
    Beiträge
    1.352
    den hier kennst du ?
    https://www.klangfuzzis.de/showthrea...-Polo-GTI-2018

    wegen Platz Kofferraum etc
    S212 ohne HiFi GTI mit Dynaudio

  6. #6
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Mex
    Dabei seit
    Jun 2014
    Beiträge
    83
    Ja den Thread habe ich schon gesehen. Ist ja doch recht eng
    Aber das muss ich mir dann in live genauer ansehen. Muss halt noch etwas warten.

    Danke

  7. #7
    Teil der Gemeinde Avatar von 1.AVM
    Real Name
    Patrick
    Dabei seit
    Oct 2010
    Beiträge
    4.107
    Arc8 unter den Sitzen in nem Polo?? Wie sieht das aus?
    Liebe Grüße, Patrick
    gewerbliches Mitglied

    CNC | 3D-Druck | Hifi | LED | VCDS | Detailing | https://www.facebook.com/NTG.Innovations/

  8. #8
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Feb 2005
    Beiträge
    206
    Zitat Zitat von acidinside Beitrag anzeigen
    ktuell habe ich das Hertz Mille Legend 3 als 3Wege Vollaktiv an DLS Ultimate Endstufen.
    Damit bin ich zwar sehr zufrieden, aber ich hätte im neuen Auto gerne etwas mehr Brillianz im Hochton.
    Hab ich gehört, dass du deine DLS Endstufen verkaufen willst Falls das fest ist, schreib mir doch mal per PM welche du hast. (:
    Carlo
    http://www.aroundtheworld-blog.de/ // Wer lebt, erlebt. Und wer reist, lebt.

  9. #9
    Teil der Gemeinde Avatar von collarisc
    Real Name
    Michi
    Dabei seit
    Aug 2013
    Beiträge
    1.775
    Zitat Zitat von acidinside Beitrag anzeigen
    Meine aktuelle Auswahl besteht aus folgenden Komponenten:
    DSP: Helix DSP Mini (Habe einen DSP Pro MKII mit dem ich sehr zufrieden bin)
    warum überlegst du dann zu wechseln ?
    Audi A6 4F:

    Headunit: leider ein orginales MMI Basic
    HT: exact! HX22T4
    TMT: Rainbow Germanium GL-W6
    Sub: Didi-BP mit einem Hertz ES 300
    DSP: Audison Bit Ten + DRC
    Verstärker: Audison Voce AV 5.1K

    Audi TT 8N Coupe

    Münchner Stammtisch
    ... jetzt auch in Facebook


  10. #10
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Mex
    Dabei seit
    Jun 2014
    Beiträge
    83
    Also die beiden ARC habe ich derzeit in meinem Touran unter den Sitzen verbaut. Da funktioniert das ausgezeichnet.

    Verkauft wird nichts
    Da ich damit ja sehr zufrieden bin.

    Ich suche nach Komponenten für mein zweites (neues) Auto.
    Das kam wohl nicht ganz rüber...
    Darum brauche ich neue Komponenten.

    Allerdings möchte ich im Polo etwas weniger Komponenten verbauen.
    Und das Auto wird auch nicht für Wettbewerbe verwendet werden.
    Und ich hätte gerne etwas mehr Brillianz im Hochton als es die Mille haben.

    mfg

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •