Welches Notebook bis 800€ kauft man heute

  1. #1
    Teil der Gemeinde Avatar von Mister Cool
    Dabei seit
    Sep 2010
    Beiträge
    7.524

    Welches Notebook bis 800€ kauft man heute

    Hi,

    da ich keine Lust auf grosse Recherché habe, bräuchte ich eine Empfehlung, welches Notebook und wo man heutzutage kauft.

    - Preis bis 800€
    - 14-15"
    - 500GB (vorzugsweise SSD)
    - i5 oder i7
    - 8GB Arbeitsspeicher
    - gute Laufzeit/Akku
    - mit MS Office


    Anwendung: 99% Office und Internet, nichts besonderes, anspruchsvolles

    Es darf etwas schicker sein (es ist für meine Frau, also nicht zu klobig, am liebsten Apple-like)

  2. #2
    edler Spender
    Real Name
    Stefan
    Dabei seit
    May 2004
    Beiträge
    1.405
    https://www.notebooksbilliger.de/not...+lifebook+e458

    dazu noch für 20€ ne Win Lizenz und Garantieverlängerung auf 3 Jahre (75€)
    i5 reicht massig für Office

    (noch) in Augsburg zusammengeschraubt
    S212 ohne HiFi GTI mit Dynaudio

  3. #3
    Teil der Gemeinde Avatar von Mister Cool
    Dabei seit
    Sep 2010
    Beiträge
    7.524
    Danke, interessant.

    Genau das gleiche (blos mit 512GB SSD und 16GB RAM) habe ich mir gestern ausgesucht

    Ist das was?

    https://www.notebooksbilliger.de/fuj...gLE6fD_BwE:G:s


    Also das hört sich schon mal gut an.

  4. #4
    E Serie ist halt in der Regel stabiler und mit einem besseren Display ausgestattet. Das E548 haben wir unter anderem für unsere Techniker im Einsatz, die das Ding den ganzen Tag im Rucksack mitsamt dem Werkzeug herum schleppen und die Laptop´s machen das gut mit.
    16GB Ram brauchst du nicht wirklich im Office Einsatz, über die größere SSD könnte man eventuell nachdenken. Wir kommen aber auch im allgemeinen mit 256GB aus, obwohl die Techniker viele Unterlagen auf dem Gerät mit schleppen (Service Manuals, Treiber und Firmware für zig verschiedene Geräte). Halten auf jeden Fall bislang besser, als die HP die vorher im Einsatz waren.

  5. #5
    edler Spender
    Real Name
    Stefan
    Dabei seit
    May 2004
    Beiträge
    1.405
    wir haben auch nur Lifebooks auf Arbeit
    aber keine aus der aktuellen A Serie
    die von vor 6 Jahren waren Gehäusetechnisch unterste Schublade (biligstes Plastik)
    das wurde danach schnell besser, aber die aktuellen hab ich noch nicht in der Hand gehabt

    ich selbst hab ein E746 im täglichen Einsatz, die Magnesium Bodys sind super, sehr wertig - dazu gute Tastatur und leicht
    prinzipiell bin ich von der Fujitsu Qualität SEHR angetan, egal ob Server, Storage oder Endgeräte
    S212 ohne HiFi GTI mit Dynaudio

  6. #6
    verifiziertes Mitglied Avatar von kingpin82
    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.607
    Thinkpad E480 ist mit entsprechenden Optionen ein sehr gutes Arbeitsgerät.
    Alpine 9886 + PXA-H100
    AA130/A25 @ Eton MA 150.4
    Atomic QT10D2 @ Eton MA 150.4

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •