Frage zu Onkyo Receiver - Dauerbetrieb j/n?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
  1. #11
    verifiziertes Mitglied
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    1.730
    so. verstärker geht wieder. hdmi-board war defekt.
    das defekte board habe ich mir mitgeben lassen.
    durch härte zu anderen wird man zum krieger. durch härte zu sich selber wird man zum meister.

  2. #12
    wenig aktiver User
    Real Name
    Volker Selig
    Dabei seit
    Nov 2018
    Beiträge
    11
    Freut mich, viel Spass noch ist ja eigentlich ein klasse Gerät.

  3. #13
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Micha
    Dabei seit
    Jul 2008
    Beiträge
    1.210
    Wie sieht es mit den Kosten final aus?

    Viele Grüße Micha
    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nix funktioniert.
    Praxis ist, wenn alles funktioniert aber keiner weiß warum.
    Bei mir sind Theorie und Praxis vereint.
    Nix funktioniert und keiner weiß warum.

    Der Weg zum guten Ton: Hierlang

  4. #14
    verifiziertes Mitglied
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    1.730
    326 euro ohne versand.
    ich bin zweimal hingefahren.

    man muss dazu sagen, dass ich für den verstärker nichts bezahlt habe als ich ihn bekommen habe.
    u.a. deswegen habe ich mich auch für eine reparatur entschieden.
    durch härte zu anderen wird man zum krieger. durch härte zu sich selber wird man zum meister.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •