Meinungen und tips erwünscht für mein Konzept

  1. #1
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    Jan 2019
    Beiträge
    5

    Meinungen und tips erwünscht für mein Konzept

    Servus an alle,

    besitze eine C-Klasse Limousine ohne skisack aber mit Mittelarmlehne.
    Da ich nicht viel tiefe im Kofferraum verlieren will, habe ich mich entschlossen das Skisack-Loch rauszusägen und dort ein Woofer im Geschlossenes Gehäuse dicht durch die Öffnung spielen lassen.
    30 Liter Max würde dafür opfern.
    Habe am Anfang an einem volksbandpass Mini gedacht aber ein Einbauprofi meinte dass der Mini an seine Grenzen kommen konnte mit einem 165er als Frontsystem. Ein 10er Bandpass wäre mir zu groß.
    Deshalb mein Entschluss zu einem 10er im GG. Oder vielleicht auch ein 12er der mit 30L gut spielt.
    Folgendes will ich einbauen:

    Endstufe: Mosconi Gladen One 130.4
    Frontsystem: Gladen Zero 165
    Subwoofer: JL 10w1v3 oder 10w3v3, evtl. aber auch den 12w1v3

    Was haltet ihr davon?

    Free Air wäre keine Option für mich.
    Geändert von goudelo (27.01.2019 um 23:43 Uhr)

  2. #2
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    17.798
    Freeair (wäre mein Favorit), 10" GG oder 8" Bandpass sind alles mögliche Optionen mit allen Vor- und Nachteilen. Richtig gemacht aber alle brauchbar gut.


    Team Pock-ahontas KS-Carhifi

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle
    Wohnkino: 5.1.4 3D-Sound + DBA

  3. #3
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    Jan 2019
    Beiträge
    5
    Danke für deine Antwort!
    Das was mir an der Free Air Option gefällt ist das ich nicht so viel Platz opfern muss. Aber die Tatsache dass sich der Sound verändert wenn der Kofferraum unterschiedlich beladen ist -und das ist er bei mir ständig- gefällt mir überhaupt nicht. Hab aber auch von ein paar Leuten gehört dass der Sound sich doch nicht so viel ändert.
    stimmt das?
    wenn ja: kannst du mir vielleicht einen woofer empfehlen der auch zur Endstufe passen würde?
    150-300€ würde dafür ausgeben.
    Höre mir alle Arten von Musik an. Hip hop jedoch sehr selten (5-10%)

  4. #4
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    17.798
    Wenn der Kofferraum, Mal bis unter das Dach fest gefüllt ist, kann das schon sein. Aber genauso verändert es sich ja, wenn es draussen kalt oder warm ist. Ich sehe das nicht so eng.

    Ich meine das Chassis, was mich da total überrascht hat, war ein audio system r12.


    Team Pock-ahontas KS-Carhifi

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle
    Wohnkino: 5.1.4 3D-Sound + DBA

  5. #5
    verifiziertes Mitglied Avatar von Bruchpilot
    Real Name
    Sven
    Dabei seit
    Aug 2013
    Beiträge
    312
    Welche C-Klasse ist es denn? Sollte es ein W202 ohne klappbare Rücksitzbank sein, kann ich gerne ein paar Tips geben.
    Unterwegs im Ford Mondeo mit Serientrompeten

  6. #6
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    Jan 2019
    Beiträge
    5
    Hi Bruchpilot,
    nee ist ein W203!auch ohne klappbare Rücksitzbank!

    @Moe: Danke für den Tip!

  7. #7
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    Jan 2019
    Beiträge
    5
    Sehe gerade dass der woofer ne Belastbarkeit von 400 Watt hat.
    Die mosconi schafft 350 gebrückt. Mann sagt ja dass man bisschen mehr Leistung haben soll als die Belastbarkeit des woofers. Oder geht das in Ordnung wegen des hohen Wirkungsgrades??
    Geändert von goudelo (28.01.2019 um 12:50 Uhr)

  8. #8
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    17.798
    Geht klar.


    Team Pock-ahontas KS-Carhifi

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle
    Wohnkino: 5.1.4 3D-Sound + DBA

  9. #9
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    Jan 2019
    Beiträge
    5
    Super!!!

    Wäre der Gladen RS 12 Free air auch eine Option?

    Power 400 / 600 RMS/Nom
    DC resistance
    Rdc 3,9Ω
    Nominal impedance
    ZN 4Ω
    Resonance frequency
    fs 28,1HZ
    Voice coil diameter
    2,5inch
    Mechanical Q factor
    Qms 5,79
    Electrical Q factor
    Qes 0,58
    Total Q factor
    Qts 0,53
    Moving mass
    Mms 143,3g
    Effective piston area
    Sd 490cm2
    Mechanical resistance
    Rms 4,4Kg/s
    Compliance
    Cms 0,22mm/N
    Force factor
    BL 13,2Tm
    Equivalent air volume
    Vas 92,2dm3
    SPL 2,83V/1m 90,3db


    Und noch ne letzte Frage:
    Was würde mich der komplette Einbau bei einem Profi ca kosten?
    Also Frontsystem inkl. Türdämmung, 4 Kanal-Endstufe und Kabelverlegung, und der Free Air Einbau (komplett mit das rausflexen des nicht vorhandenen Skisacks u. Dämmung des Kofferraums).
    Geändert von goudelo (28.01.2019 um 20:43 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •