Stromversorgung ohne Zusatzbatterie oder Powercap an Alpine PDX V9

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
  1. #11
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    2.219
    Wenn du alles richtig verkabelt hast / keine überdimensionale Übergangswiderstände hast usw hat dein Auto halt ein grottiges Bordnetz.
    Hatte da mit noch mehr Stufen wie du an einer 14J alten 90A-Krüke-LiMa nicht ansatztweise eine Veränderung an der Spannung. Batt war eine 60Ah Varta AGM
    Verkabelung je 25mm² zu den Stufen, Masse direkt an Batt.

    Miss dann auch mal paar Spannungswerte. Wenn deine Batt hinüber ist oder deine LiMa nicht intakt passiert ja sowas auch usw.
    Big 3 Upgrade kann auch helfen.
    MB Roadster
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k

  2. #12
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Micha
    Dabei seit
    Jul 2008
    Beiträge
    1.364
    Ich weiß nicht genau ob du den 1.9er oder 1.6er hast, aber das mit dem schlechten Boardnetz ist zumindest bei unserem 1.6er TDI definitiv nicht weit hergeholt!
    Da flackert das Licht schon beim lenken.

    Grüße Micha
    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nix funktioniert.
    Praxis ist, wenn alles funktioniert aber keiner weiß warum.
    Bei mir sind Theorie und Praxis vereint.
    Nix funktioniert und keiner weiß warum.


    Der Weg zum guten Ton: Hierlang

  3. #13
    wenig aktiver User
    Real Name
    Sascha
    Dabei seit
    Oct 2018
    Beiträge
    12
    Guten Abend,

    die Masse hängt im Fussraum Beifahrerseite auf abgeschliffener Karosse, Kabel zur Verteilerkasten ist 35Quadrat und und dann ca 40cm mit 20Q auf Endstufe, Masse ist auch 20Q.
    Die Batterie ist noch keine 3 Monate alt.

    @jimmbean: Ich hab den 1,9 Tdi, aber auch dort soll das Bordnetz nicht berauschend sein.

    Spannungen werde ich messen, kann aber etwas dauern.

    Melde mich, werde gerade vom PC verscheucht

  4. #14
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    2.219
    Kabel klingen ja ok
    Selbst bei Motor aus, sollte die Batt in der Lage sein den Strombedarf einer PDX zu decken. Bei 3 waren ea bei FullPull/WirsteTaub ca 15A die das Netzteil anzeigte.

    Miss dann mal und berichte!
    MB Roadster
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •