Most bus Adapter

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
  1. #21
    edler Spender Avatar von SLK-LE
    Real Name
    Steffen
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    2.116
    Zitat Zitat von bembelschorsch Beitrag anzeigen
    Ich greife das Thema nochmal auf, funktioniert dieser Wandler auch bei einem A6 4G, Bj. 2016(Modelljahr 2017) und BOSE-OEM-Anlage?
    nein, er wird nicht funktionieren, weil Most 150!
    NavTV hat einen Wandler für Dein Auto.
    Horsch und Guck Ostdeutschland
    Entwicklung von passiven Frequenzweichen
    Einmessung und Einstellung DSP



  2. #22
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    Apr 2017
    Beiträge
    21
    Danke, ich habe es befürchtet, den von NavTV kenne ich aber 700 oder mehr Euro sind mir zuviel.
    Da versuche ich mein Glück mit einem Audio control LC7i und ändere nur FS und Sub.

  3. #23
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    34
    Ich überlege, diesen Zen-V zu kaufen. Weiß jemand, ob er mit einem Discover pro MIB1 aus Baujahr 2015 funktioniert? Ich finde bei den Kompatibilitätsangaben des Herstellers nur 2017-2020.
    Wenn ich über Toslink an einen Mosconi DSP gehe und ab da analog an eine Endstufe, funktioniert die Lautstärkeregelung weiterhin über die Lenkradfernbedienung und die Drehregler am Discover pro?

  4. #24
    Teil der Gemeinde Avatar von Gremmel
    Real Name
    Markus
    Dabei seit
    Oct 2012
    Beiträge
    371
    Gibt's denn hier jemand der den Zen-V schon verbaut hat? Idealerweise an einem Discover Pro.

    Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk
    AYA-Meister E-unbegrenzt 2015

    Pioneer P99RS
    Helix A4 @ DD W6.5
    Helix A2 @ Focal Utopia Be
    Helix A2 @ Scan Speak D3004
    DLS A6 @ Fortissimo BP 12W6V3

    ...zu sehen hier: http://www.klangfuzzis.de/showthread...Mein-Passat-CC

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •