Caddy Maxi Bj 2018

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    Jul 2018
    Beiträge
    9

    Caddy Maxi Bj 2018

    Hallo,

    Ich habe Mir einen neuen Caddy bestellt und nun stellt sich Mir die Frage was besser wäre.

    Also Headunit habe Ich in meinem A4 ein Keenwood DNX9180DABS verbaut, als Frondsystem Audison MT und als HT Hertz.

    Im Caddy ist ab Werk das Discover Media verbaut, nun stellt sich Mir die Frage!

    Das Discover Media + einer Endstufe mit DSP als Headunit oder das Keenwood mit in den Caddy nehmen?

    Desweiteren Suche Ich auch eine Lösung für meinen 30er Eton Woofer den Ich unbedingt mit in den Caddy nehmen möchte!

    Vielen Dank erstmal!

  2. #2
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Lars
    Dabei seit
    Oct 2004
    Beiträge
    1.441
    Das aktueller Discover Media ist gar nicht schlecht. Nimm das in Verbindung mit DSP. Auch weil viele Fahrzeugfunktionen in das Discover eingebunden sind.
    zu meiner BMW 1er & Smart Roadster Einbaustory mit freundlicher Unterstützung von CSP2000
    VAG & BMW Diagnose und Codierungen

  3. #3
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    Jul 2018
    Beiträge
    9
    Was würdest Du da empfehlen für ne Endstufe? Hätte an ne Mosconi gedacht, da hab Ich in letzter Zeit nur sehr gutes gehört

  4. #4
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Lars
    Dabei seit
    Oct 2004
    Beiträge
    1.441
    Externen DSP nehmen und du hast freie Endstufenwahl
    zu meiner BMW 1er & Smart Roadster Einbaustory mit freundlicher Unterstützung von CSP2000
    VAG & BMW Diagnose und Codierungen

  5. #5
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    May 2019
    Beiträge
    6
    Hallo allerseits,

    hab auch vor ein paar Wochen einen neue Caddy Maxi bekommen und konnte es nicht lassen das Auto gleich zu zerlegen. Ich hab von meine letzten Auto noch einen Helix HXA400 MK2 und Helix RS6.3 Speaker. Die Kombi möchte ich wieder für vorne Türen/Armaturenbrett nutzen.
    Beim Umbau hab ich jetzt erst mal mit der leichteren Übung begonnen. Speaker hinten tauschen und zwei Verstärker einbauen. Éinen für die Speaker. Einen für den Sub, der da noch kommt. Die Speaker sind Helix E42C.2. Die Verstärker Ground Zero GZIA 2235HPX-II und 2080HPX-II.
    Wollte die Speaker erst mit einem Brett einbauen. Sah aber so aus, als würde es zu hoch bauen. Hab die jetzt mit Bitumen reineklebt und mit Alubutyl befestigt. Kabel nach vorne liegen auch schon.

  6. #6

  7. #7
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    May 2019
    Beiträge
    6
    Hab jetzt einen Helix Mini DSP bestellt. Bin mal gespannt, ob das Teil sein Geld wert ist.

  8. #8
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    May 2019
    Beiträge
    6
    Kann jemand ein paar Bilder posten, wie ihr die Durchführung vom Motorraum gelöst habt?

  9. #9
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    May 2019
    Beiträge
    6
    2BFA8ADB-5DAD-4D9C-9C6F-B24ADF441834.jpg
    So sieht es jetzt aus. Hört sich auch gleich ganz anders an. Der Brei ist weg.

  10. #10
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    18.068
    Für jemanden der das Fahrzeug nicht näher kennt, sind deine Bilder leider nicht so mega aussagekräftig.


    Team Pock-ahontas KS-Carhifi

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle
    Wohnkino: 5.1.4 3D-Sound + DBA

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [28.07.2018] Mammut Üüüühh!!! 2018 TERMIN STEHT
    Von TheBigOki im Forum Termine & Ankündigungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.09.2018, 16:44
  2. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 19.04.2018, 20:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •