Subwoofergehäuse Seitenteil. Wie Form abnehmen?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
  1. #1
    Teil der Gemeinde Avatar von S1L3NC3
    Real Name
    Jonas
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    318

    Subwoofergehäuse Seitenteil. Wie Form abnehmen?

    Ahoi zusammen!

    Da mir im kurze Frage kurze Antwort Thread niemand geantwortet hat mach ich doch ein Thread auf...

    Ich wollte mir ein Gehäuse für einen Arc 8 ins Seitenteil setzen.
    Der erste Versuch ist daran gescheitert, dass das Laminat in sich zusammengefallen ist.
    Ist halt doch recht verwinkelt und eben senkrecht..

    So sieht das Seitenteil aus. Die Entriegelung für die AHK soll natürlich ausgespart werden.
    ahk01-2937134373350740708.JPG

    Wie würdet ihr das machen? Nochmal Laminieren und das Trennmittel weglassen, dann mit Gewalt rausholen?
    habe kurz überlegt ein MPX Gehäuse zu machen, ist aber sehr verwinkelt und ich würde doch gerne jeden Liter rausholen den ich bekommen kann.

    Könnte man die Form mit Formvlies abnehmen? Wird wahrscheinlich genauso einstürzen.

    Für Clay etc. ist es wohl zu groß. Mit Kartons die Form abbilden und ausserhalb vom Auto laminieren?

    Habt ihr Ideen? Bin ja nicht der erste mit nem Seitenteil Sub.

    Es gibt ja auch ein originales Gehäuse. Aber das ist etwas klein. Und nur um die Form abzunehmen ist es mir doch zu teuer (~200€)

    Grüße
    Jonas
    Mercedes C250 T-Modell (S204 MoPf)

    HU: Mercedes Comand
    Signalübertragung: Audison Bit DMI
    DSP: Helix DSP
    HT: Steg ST650 TW @ Sinfoni Amplitude 45.2
    TMT: Steg ST650 WF @Sinfoni Amplitude 90.2

  2. #2
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Micha
    Dabei seit
    Jul 2008
    Beiträge
    926
    Hi,

    was für Material hast du denn verwendet, dass es zusammen fällt?
    War das evtl schon zu alt, oder zu dünn, oder so?
    Solche Sachen werden ja eigentlich recht häufig gemacht.
    Evtl waren die Matten zu dünn und konnten sich nicht tragen?

    Eine Idee wenn gar nichts geht wäre ein Negativ (z.B. aus Bauschaum o.ä.) zu machen und dieses abzuformen.


    Grüße Micha
    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nix funktioniert.
    Praxis ist, wenn alles funktioniert aber keiner weiß warum.
    Bei mir sind Theorie und Praxis vereint.
    Nix funktioniert und keiner weiß warum.

    Der Weg zum guten Ton: Hierlang

  3. #3
    Teil der Gemeinde Avatar von S1L3NC3
    Real Name
    Jonas
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    318
    Material war neu. Hab ja schon öfter laminiert. Aber eben noch nichts senkrechtes.
    Ich glaub nicht dass dickeres Material besser wäre.. das hat ja bei der Form nichts wo es sich auf das Material stützt.

    das mit dem bauschaum hab ich auch überlegt.. aber wie mach ich das am besten ohne das ganze Auto einzusauen?
    geoße Mülltüte und reinschäumen? Vielleicht probiere ich das mal.
    Mercedes C250 T-Modell (S204 MoPf)

    HU: Mercedes Comand
    Signalübertragung: Audison Bit DMI
    DSP: Helix DSP
    HT: Steg ST650 TW @ Sinfoni Amplitude 45.2
    TMT: Steg ST650 WF @Sinfoni Amplitude 90.2

  4. #4
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2017
    Beiträge
    51
    Vielleicht als Unterlage btw. verstärkung ein Drahtgeflecht nehmen. Sowas wie Kaninchendraht etc. Lässt sich erstmal recht gut in eine Form biegen und Halt für Material hat man dann auch.

  5. #5
    Teil der Gemeinde Avatar von S1L3NC3
    Real Name
    Jonas
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    318
    Das ist keine schlechte Idee. Da könnte auch der Clay halten..
    Mercedes C250 T-Modell (S204 MoPf)

    HU: Mercedes Comand
    Signalübertragung: Audison Bit DMI
    DSP: Helix DSP
    HT: Steg ST650 TW @ Sinfoni Amplitude 45.2
    TMT: Steg ST650 WF @Sinfoni Amplitude 90.2

  6. #6
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2003
    Beiträge
    2.342
    Ich würde das erst mal eine Schicht Paketband absichern.
    Dabei gleich Hinterschneidungen vermeiden !
    Dann eine Lage Teppich oder Vlies drüber um eine Wand-Dicke zu simulieren.
    Das dann nochmal mit Paketband.
    Darüber Trennwachs.
    Dann den Bereich großflächig mit Mülltüten (mehrfach) sichern.
    Mit Bauschaum ausschäumen. Ggf. Hasendraht mit rein.
    Dann hast Du eine positive Form, die Du außerhalb des Autos ab laminieren kannst.

    Alternativ kannst Du "Form-Metal" von R&G verwenden. Das lässt sich 3D biegen und federt fast nicht nach.
    Das kannst Du direkt raus nehmen und von innen laminieren.

  7. #7
    Teil der Gemeinde Avatar von k.dytrt
    Real Name
    Karl
    Dabei seit
    Jun 2014
    Beiträge
    321
    Ich würd deine AHK Verriegelung erst mal verlegen.

    Dann würde ICH Kartons mit doppelseitigem Klebeband an die markanten stellen setzen. Das ganze mit Panzertape verbinden. Anschliessend würde ICH eine dünne Lage direkt laminieren. Wenn die fest ist eine zweite...dritte...vierte...usw.

    Mit ein bischen Kraft bekommst das dann schon raus.

  8. #8
    Teil der Gemeinde Avatar von S1L3NC3
    Real Name
    Jonas
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    318
    Zitat Zitat von k.dytrt Beitrag anzeigen
    Ich würd deine AHK Verriegelung erst mal verlegen.
    Und wohin soll ich sie verlegen?? Das läuft ja über nen Zug, nicht elektrisch. viel Spiel ist da nicht..
    Mercedes C250 T-Modell (S204 MoPf)

    HU: Mercedes Comand
    Signalübertragung: Audison Bit DMI
    DSP: Helix DSP
    HT: Steg ST650 TW @ Sinfoni Amplitude 45.2
    TMT: Steg ST650 WF @Sinfoni Amplitude 90.2

  9. #9
    Teil der Gemeinde Avatar von k.dytrt
    Real Name
    Karl
    Dabei seit
    Jun 2014
    Beiträge
    321
    Ich würd schauen ob man das nicht irgendwie unter den Ladeboden bekommt.

  10. #10
    verifiziertes Mitglied Avatar von komet
    Real Name
    Klaus M.
    Dabei seit
    Jul 2004
    Beiträge
    1.948
    Zitat Zitat von Tobi F. Beitrag anzeigen
    "Form-Metal" von R&G
    Hast Du bitte mal einen Link? Hab das in G..le nicht gefunden.
    schon gelesen? Buch "Hifi im Auto" . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Schöne Grüße vom Klaus

    ...dort gibt's Infos: http://www.hifilab.de

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •