Kaufempfehlung Plug and Play 5.1

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2011
    Beiträge
    238

    Kaufempfehlung Plug and Play 5.1

    Servus jungs,

    Im Zuge einer kleinen Wohnzimmer Renovierung möchte ich gleoch Kabel ziehn und ein 5.1 nachtrüsten ala Logitech,edifier oder teufel

    Ich möchte mir keinen Reciever und große Lautsprecher kaufen ehr klein und unauffällig.

    Ich erwarte keine High End Anlage es soll einfach nur mal für seltene dvd Fernsehabende eine kleine Aufwertung zum normalen Samsung Fernseh Sound sein.

    Vielleicht hat hier jemand irgendwelche Erfahrungen

  2. #2
    Teil der Gemeinde Avatar von Mr. Bean
    Real Name
    Andreas
    Dabei seit
    Feb 2005
    Beiträge
    1.659
    Geändert von Mr. Bean (01.02.2018 um 20:40 Uhr)
    Einbau: DSP-Amp / Dämmung / Lautsprecher Einbau in Opel Mokka

    Audison Prima 8.9 Bit , Rainbow Germanium 6.2 Activ

  3. #3
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2006
    Beiträge
    4.034
    Die Nuberts sind doch passiv oder nicht?
    Der Teufel Reciver hat keine Verstärker so wie ich das gesehen habe.

  4. #4
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2011
    Beiträge
    238
    Ja genau sowas wie das e450 Digital meine ich.

    Mir geht es dabei nicht um einen mega Klang sondern wenn ich mal was Streame oder ne Bluray schaue das ich etwas mehr räumlichen klang habe als mit meinem flachen samsung standard sound.

    Es sollen kleine unauffällige Lautsprecher sein die man an die Wand Hängen kann.
    Dachte auch schon an ein bose accoustimas aber da brauch ich wieder einen verstärker

  5. #5
    edler Spender
    Real Name
    Stefan
    Dabei seit
    May 2004
    Beiträge
    1.390
    ne kräftigere Soundbar wäre nix?
    S212 ohne HiFi GTI mit Dynaudio

  6. #6
    Teil der Gemeinde Avatar von Mr. Bean
    Real Name
    Andreas
    Dabei seit
    Feb 2005
    Beiträge
    1.659
    Die Teufel sind beide Aktiv. Natürlich hat der Teufel BR-Receiver Verstärker. Sieht man doch im verlinktem Bild




    Das die Nuberts einen Verstärker benötigen habe ich doch geschrieben




    Logitech: https://www.logitech.com/de-de/produ...z906?crid=1588



    Edifier: https://www.mindfactory.de/product_i...rz_829451.html



    Die Frage ist: Wie soll es klingen? So lala oder schon gut?

    Letztere in 2.1 hat mein Sohn am PC. Klingt nicht sooo schlecht. Ist halt ein billiges PC System.
    Geändert von Mr. Bean (01.02.2018 um 20:47 Uhr)
    Einbau: DSP-Amp / Dämmung / Lautsprecher Einbau in Opel Mokka

    Audison Prima 8.9 Bit , Rainbow Germanium 6.2 Activ

  7. #7
    Teil der Gemeinde Avatar von Pernod_Teddy
    Real Name
    Steffen
    Dabei seit
    Sep 2014
    Beiträge
    756
    Wenn ich das so lese, ist eine Soundbar wohl das beste. Gibt da ja mittlerweile schon tolle Sachen.

    Aus'm Bimmer gesendet.

  8. #8

  9. #9
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    18.094
    Warum bricht der nur eine Richtung unter Winkel so brutal ein?


    Team Pock-ahontas KS-Carhifi

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle
    Wohnkino: 5.1.4 3D-Sound + DBA

  10. #10
    Teil der Gemeinde Avatar von Mr. Bean
    Real Name
    Andreas
    Dabei seit
    Feb 2005
    Beiträge
    1.659
    Seitlich liegende Chassis ...

    Die Abstände, von der Mitte aus gesehen, sind nicht exakt gleich. Ergo: Andere Phasenbeziehungen (also anderes Timing), andere Einbrüche
    Einbau: DSP-Amp / Dämmung / Lautsprecher Einbau in Opel Mokka

    Audison Prima 8.9 Bit , Rainbow Germanium 6.2 Activ

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Helix Plug and Play
    Von Thunder im Forum Fragen zu Einbau und Equipment
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 19:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •