infrarot sensor (diode) von radio ausbauen bzw. hinzufügen

  1. #1
    Teil der Gemeinde Avatar von infinity
    Dabei seit
    Oct 2008
    Beiträge
    742

    infrarot sensor (diode) von radio ausbauen bzw. hinzufügen

    hallo leute.

    manche verfolgen meinen einbauthread und wissen, dass ich den radio im kofferraum habe und nun ein thema mit der fernbedienung habe.
    der radio lässt sich über die fernbedienung vom fahrersitz aus nicht steuern.

    deshalb überlege ich den radio zu zerlegen und den infrarot sensor (diode) mit kabeln aus dem gehäuse zu holen und nach vor zum lenkrad zu verlegen.
    so könnte ich den radio dann steuern.

    die frage ist nur, würde dies funktionieren.
    oder ist der kabelweg dazwischen dann zu lang, dass dies nicht reagieren würde.
    oder kann ich mich auch mit einer 2. diode dazu hängen, sodass die orginale drinnen verbleiben kann und eine 2. nach vorne verlegt werden kann, sodass ich den radio dann von vorne und von unten aus bedienen kann.

    streng genommen, würde auch reichen, wenn dies nur ein kurzes kabel wird und zwischen den hinteren sitzen hervor kommt, dann könnte ich auch schon steuern.

    wird so etwas in der richtung im radio verbaut sein?
    https://www.conrad.at/de/ir-emitter-...hp-185809.html

    und andere frage, hat sowas schon mal jemand gemacht?

    vielen dank für eure inputs.

    mfg
    gregor
    Mitsubishi Space Star 1,0 ASG, bj. 2017:
    http://www.klangfuzzis.de/showthread...-macrom-(2022)
    wirklicher Einbaustart am 2022-11-21

    citroen xsara picasso family:
    all MACROM bis auf Kenwood HU + passive sinus live subwoofer-weiche
    http://www.klangfuzzis.de/showthread...ily-mit-MACROM

    Verkaufe: http://www.klangfuzzis.de/showthread.php?720997-hobbyauszeit-deshalb-kommen-Concord-macrom-und-einbauzubeh%F6r-weg

  2. #2
    Teil der Gemeinde Avatar von cassieeton
    Real Name
    Jens
    Dabei seit
    Sep 2015
    Beiträge
    338
    Moin
    Benutz Lieber sowas:
    https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01HZELHT6?psc=1

    Kost fast nix und dein Radio bleibt ganz.

    lg
    Cassie
    <b><u><span style=font-family: arial black><font size=3><a href=http://www.klangfuzzis.de/showthread.php?718555-Dacia-Dokker-Panzer-Musik/page40 target=_blank>D<font color=#a9a9a9>a</font><font color=#696969>c</font>i<font color=#a9a9a9>a</font> <font color=#a9a9a9>C</font>a<font color=#696969>m</font><font color=#a9a9a9>o</font> D<font color=#a9a9a9>o</font><font color=#696969>k</font>k<font color=#a9a9a9>e</font>r</a></font></span> +<span style=font-family: arial black><font size=3> <a href=http://raspicarprojekt.de/ target=_blank>RasPiCar Project</a></font></span></u></b>
    Eton ER4 --- Eton 7-360/37 HEX --- RS Audio C8 SVC
    Audio System Twister F2-190 --- Audio System Twister F4-380
    Audison BitTen & DRC MP --- Raspberry Pi 3 --- HifiBerry DAC+ Pro


  3. #3
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Winni
    Dabei seit
    Nov 2016
    Beiträge
    49
    Hi,

    also wie ich schon im anderen Thread geschrieben habe, würde ich es zuerst mit einem Repeater versuchen bevor ich mein Radio zerlege!
    Vielleicht gefällt dir die Lösung mit der Fernbedienung auf Dauer ja nicht...
    Außerdem war der vorgeschlagene Repeater ja sehr günstig und somit definitiv einen Versuch wert.

    Generell sind zuhause meine Geräte so gut es geht vor dem Kind versteckt und die Bedienung über Repeater funktioniert soweit ohne Probleme!

    Grüße


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  4. #4
    Teil der Gemeinde Avatar von infinity
    Dabei seit
    Oct 2008
    Beiträge
    742
    Solch einen repeater scheine ich in Österreich nicht zu bekommen.
    Und generell gesehen, ist das mit einem repeater über usb eine halbherzige lösung.
    Der Radio hat nur einen usb slot, der wäre dann somit blockiert und kann nicht mehr für musikdateien genutzt werden.

    Aber ist solch eine diode passend?

    Tante edit:
    Gut, dann werde ich mal den Conrad aufsuchen und mich schlau machen.
    Vielleicht gibt es da ja etwas passendes für mich.
    Geändert von infinity (10.01.2018 um 05:24 Uhr)
    Mitsubishi Space Star 1,0 ASG, bj. 2017:
    http://www.klangfuzzis.de/showthread...-macrom-(2022)
    wirklicher Einbaustart am 2022-11-21

    citroen xsara picasso family:
    all MACROM bis auf Kenwood HU + passive sinus live subwoofer-weiche
    http://www.klangfuzzis.de/showthread...ily-mit-MACROM

    Verkaufe: http://www.klangfuzzis.de/showthread.php?720997-hobbyauszeit-deshalb-kommen-Concord-macrom-und-einbauzubeh%F6r-weg

  5. #5
    Teil der Gemeinde Avatar von Sierra111
    Real Name
    Michi
    Dabei seit
    May 2010
    Beiträge
    365
    Der usb-anschluss ist ja nur für die stromversorgung, da reicht ein adapter für den zigarettenanzünder. Mit etwas bastellust kannst du den auch zerlegen, an die batterie hängen und schön verstecken.

  6. #6
    Teil der Gemeinde Avatar von infinity
    Dabei seit
    Oct 2008
    Beiträge
    742
    Ich habe dieses Teil noch nicht ganz verstanden, doch jetzt glaube ich zu wissen wie dies funtioniert.
    Das hat 2 Augen (sensoren) den einen sensor positioniert man dort, wo man die Fernbedienung hinhalten möchte und das andere Auge dort, wo man den sensor das gerätes hat.
    Das hat also nun nichts mit dem wort "repeat" "wiederholen" zu tun sondern mit "verstärken" oder einfach weitergeben, richtig?
    Habe ich die Funktion nun verstanden?

    Denn dann ist dies in der tat sehr interessant.

    Danke.

    tante edit:
    bei uns in österreich (conrad) gibt es sowas wohl nur für 220V.
    https://www.conrad.at/de/ir-empfaeng...rz-943368.html

    https://www.pearl.at/at-a-PX1541-1254.shtml

    oder reicht so etwas? ohne stromverbindung?
    https://www.conrad.at/de/ir-sender-m...z-1095751.html

    das gibt es dann von bis:
    https://www.conrad.at/de/ir-verlaeng...z-1276982.html
    Geändert von infinity (10.01.2018 um 07:48 Uhr)
    Mitsubishi Space Star 1,0 ASG, bj. 2017:
    http://www.klangfuzzis.de/showthread...-macrom-(2022)
    wirklicher Einbaustart am 2022-11-21

    citroen xsara picasso family:
    all MACROM bis auf Kenwood HU + passive sinus live subwoofer-weiche
    http://www.klangfuzzis.de/showthread...ily-mit-MACROM

    Verkaufe: http://www.klangfuzzis.de/showthread.php?720997-hobbyauszeit-deshalb-kommen-Concord-macrom-und-einbauzubeh%F6r-weg

  7. #7
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Winni
    Dabei seit
    Nov 2016
    Beiträge
    49
    Ja richtig, jetzt hast du die Funktion verstanden!

    Das eine Auge nimmt die Signale der Fernbedienung auf und das andere sendet die Signale weiter!
    Der USB Anschluss wird nur für die Stromversorgung verwendet. Bei deinem ersten Link steht was von „12V Netzteil“ hier könntest es dann vermutlich direkt, ohne Netzteil, am Bordnetz anschließen...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  8. #8
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Apr 2004
    Beiträge
    305
    Den ersten habe ich zuhause im Einsatz, funktioniert problemlos.
    Der IR Empfänger ist allerdings recht groß, etwa wie eine PC Maus, ist wieder mehr Aufwand das optisch zu integrieren.

  9. #9
    Teil der Gemeinde Avatar von Mr. Bean
    Real Name
    Andreas
    Dabei seit
    Feb 2005
    Beiträge
    1.644
    Das sollte funktionieren. So hoch sind die Frequenzen auch nicht.

    Ich habe mal einen Videorecorder Fernbedient in dem ich die Sendediode aus der Fernbedienug genommen habe und diese über 8...10m dünnes Koaxkabel in einen anderen Raum gelegt habe. Das hat einwandfrei funktioniert!
    Einbau: DSP-Amp / Dämmung / Lautsprecher Einbau in Opel Mokka

    Audison Prima 8.9 Bit , Rainbow Germanium 6.2 Activ

  10. #10
    Teil der Gemeinde Avatar von infinity
    Dabei seit
    Oct 2008
    Beiträge
    742
    Ist die verlinkte diode dann die passende?
    Oder lieber aus einem alten Radio ausbauen?
    Mitsubishi Space Star 1,0 ASG, bj. 2017:
    http://www.klangfuzzis.de/showthread...-macrom-(2022)
    wirklicher Einbaustart am 2022-11-21

    citroen xsara picasso family:
    all MACROM bis auf Kenwood HU + passive sinus live subwoofer-weiche
    http://www.klangfuzzis.de/showthread...ily-mit-MACROM

    Verkaufe: http://www.klangfuzzis.de/showthread.php?720997-hobbyauszeit-deshalb-kommen-Concord-macrom-und-einbauzubeh%F6r-weg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •