Golf 7 / Discover Pro. Erfahrungen und Tipps?

Seite 3 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
  1. #21
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    34
    Das dynaudio ist mit most bus an dem externen dsp/Verstärker unter dem Fahrersitz angeschlossen. Es scheint aber verschiedene Versionen des discover pro zu geben. Die mit dynaudio haben dann die most Schnittstelle, die ohne dynaudio nicht.
    Diese Infos kommen aus dem Selbststudienprogramm von VW. Wenn man sich bei Ebay die dort angebotenen Discover pros ansieht und auf die Rückseite des DVD Laufwerks achtet, findet man dort verschiedene Versionen mit verschiedenen Anschlüssen. Bei den Dynaudio fähigen ist dann ein Anschluss für den MOST Lichtwellenleiter vorhanden.

  2. #22
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    Feb 2015
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Vinne Beitrag anzeigen
    Die Beschneidung im Bassbereich ist leider nicht so klein, wie Du Sie Dir wahrscheinlich wünschen würdest..
    Ich fahre derzeit 3x30er spazieren.. wenn ich umschalte auf Aux (=OEM) hast Du das Gefühl als hätte jemand den Subwoofer ausgeschalten..
    Über DSP kann man da notfalls noch viel Korrigieren. Ich weis, du willst das nicht, aber vielleicht das Andere sich jetzt zuviel Gedanke machen. Wenn du mit 3x30 durch die Gegend fährst, dan bist du sowieso schon ein Bassfanatiker. Das Subsonic filter fällt ja wahrscheinlich mit 12dB/oct ab. Nehmen wir mal an das es bei 50 Hz eingestellt worden ist, dan sind auch bei 25 Hz noch genügend Informationen d'rinnen um das Korrigieren zu können.

  3. #23
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Frank Vincon
    Dabei seit
    Dec 2007
    Beiträge
    90
    ... Sehr viel Konjunktiv.. Ich glaube wir sind uns einig dass ein Abgriff eines digitalen Signals der beste Weg ist ?

    Da ich selber jetzt nicht der Bastler bin, aber mm2knet es sich wohl zum Ziel gemacht hat, zumindest einmal dieser Möglichkeit nachzugehen, hoffe ich, dass er hierbei Erfolg hat und Ihn dann auch mit uns teilt..

    Sollte das nicht klappen, werde ich mir wohl eher noch nen DAB-Tuner für das P90 gönnen, da ich schon nen USB Adapter am Pioneer habe, benötige ich die OEM dann nur noch für Telefon, Navi und den anderen Bedienungskrimskram..

    Signalseitig (Musik) wäre ich dann autark...

  4. #24
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    Feb 2015
    Beiträge
    7
    Absolut einig, das digitalen Signal ist eindeutig besser als über High-Lo converter, vor allem weil das Signal vom Discover Pro ja anscheinen ziemlich überarbeitet wird und man dan auch selber die Wahl hat welche Qualität D/A-Wandler man verwendet.

    Ich wollte nur Leute darauf hinweisen das mit DSP auch wirklich noch viel machbar ist. Wenn man das hier so liest, dan glaubt mann fast es bringt überhaupt nichts, wenn man beim Discover Pro ein separaten Verstärker anschliesst, ohne das Signal intern ab zu greifen. Im Auto kann man meiner Meinung nach sowieso nicht auf DSP verzichten. Laufzeitkorrektur muss einfach sein, ob Discover Pro oder sonnst was.

    Hätte ich die Wahl; digitales signal ohne DSP oder high/lo mit DSP, würde ich im Auto immer das DSP wählen.

  5. #25
    verifiziertes Mitglied
    Dabei seit
    Jun 2008
    Beiträge
    1.202
    Das mit dem DynAudio ist ja mal interessant. Da werde ich noch mal weiter in die Richtung forschen.

    Ich habe gestern mal mit dem VCDS genauer ins System geguckt - es scheint beim Discover Pro noch einen Entwicklermodus zu geben, den ich noch nicht genauer inspizieren konnte. Aber da ist auf jeden Fall einiges machbar. der VCDS Besitzer sagte auch, dass er da irgendwo DSP Geschichten gesehen hat. (Konnten wir aber nicht wieder finden auf die Schnelle)

    MOST würde ja komplett ausreichen - da gibt es dann ja Adapter und Möglichkeiten. Ich glaube, ich komme nicht drum herum, mein Discover Pro mal raus zu nehmen.
    Apfelbaum!
    Golf 7 mit Discovery Pro.
    Aktuell: Helix DSP PRO an Andrian A28G@Alpine PDX F4 (#1) - Hertz ml 700.3@Alpine PDX F4 - DLS Utopia 6@Alpine PDX 4.150 - JBL irgendwas mit "1000W"@Alpine PDX 1000 - 2x1F Cap
    Bereit liegt noch: JL Audio 13TW5v2, ein Rudel Caps. Kommt Zeit, kommt Einbau.

  6. #26
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    34
    Also ich glaube mittlerweile dass der MOST Anschluss immer verbaut ist. Auf dem Bild der gelbe Stecker rechts müsste es sein oder? Die Frage ist nur, ob der immer aktiv ist. Ich hoffe, dass man da im Inneren etwas abgreifen kann. uploadfromtaptalk1424335943888.JPG

  7. #27
    verifiziertes Mitglied
    Dabei seit
    Jun 2008
    Beiträge
    1.202
    Hmm... Das klingt für mich so, als wenn ich demnächst mal zum probieren einen DSP mit Most kaufen werde.

    http://www.carhifi-store-buende.de/m...-bit-one-proze
    Irgendwas in diese Richtung. Schön wäre es natürlich, wenn ich schon vorher wissen würde, dass der Most Bus auch nutzbar ist.

    Aber: MOST ist ein 2-Wege Bus, wenn ich das richtig verstanden habe, sprich es müssten 2 Anschlüsse sein.
    Apfelbaum!
    Golf 7 mit Discovery Pro.
    Aktuell: Helix DSP PRO an Andrian A28G@Alpine PDX F4 (#1) - Hertz ml 700.3@Alpine PDX F4 - DLS Utopia 6@Alpine PDX 4.150 - JBL irgendwas mit "1000W"@Alpine PDX 1000 - 2x1F Cap
    Bereit liegt noch: JL Audio 13TW5v2, ein Rudel Caps. Kommt Zeit, kommt Einbau.

  8. #28
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    34
    Ja es gibt einen Eingang und einen Ausgang. Ist aber in einem Stecker zusammengefasst.

  9. #29
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2006
    Beiträge
    4.144
    da ist halt die Frage ob sich das Ding auch mit dem VW System versteht...

  10. #30
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Frank Vincon
    Dabei seit
    Dec 2007
    Beiträge
    90
    .. also ich hatte diesbezüglich ja schon im Vorfeld bei 'taaucher' (Frank hier aus dem Forum) angefragt... DMI, DAC, AGW etc. gibt es derzeit nichts passendes für VW...

Seite 3 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Golf 7 mit Discover Media erweitern
    Von Der Klaus im Forum Fragen zu Einbau und Equipment
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2016, 09:50
  2. Tipps/Erfahrungen mit Bezugsstoffen?
    Von startup im Forum Fragen zu Einbau und Equipment
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 21:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •