Batteriemanagment im Auto was tun bei Zusatzbatterie und Co..?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
  1. #11
    Das Bms sieht ja im Auszustand auch nur die StarterBatterie und geladen wird die hintere doch so eigentlich auch oder verstehe ich das gerade nicht richtig?

    Weisst Du was man alles progen kann?

    Woran erkennt den das Bms die Grösse oder nimmt es nur meine Angabe als ReferenzWert?
    Seat Leon 5f ST OEM Navi Plus @ C-DSP
    Hifonics Brutus BRX 6000D @ Kove X15"
    Soundstream REF 800.2 @ Micro Precision MP 7.16 MK3

    Soundstream Human Reign 4 @ Black Mamba Thirty & Eton RSE 80



  2. #12
    edler Spender Avatar von Crazy-Potatogun
    Real Name
    Lukas
    Dabei seit
    Jul 2009
    Beiträge
    5.974
    Schrieb ich oben schon mal
    Hersteller, Typ, und Größe kann man codieren.

    Das sind schon wichtige Daten, damit die Lima Regelung etc. richtig arbeiten kann. Schleust du nun im Fahrbetrieb (wenn es am Aufladen ist) den Strom am BMS vorbei, dann weiß das Steuergerät ja gar nicht mit welchem Strom nachgeladen wird (also von der Lima KOMMT). Ebenfalls bekommt das System es ja auch nicht richtig mit wieviel VERBRAUCHT wird um entsprechend die Lima zu regeln.
    Bei meinem Audi ist es jedenfalls so, dass die Limaregelung zudem auch noch Lastabhängig ist. Also bei Motorbremse z.B. wird Energie "zurückgewonnen" usw.

    Also ich würde definitiv alles nur über das BMS laufen lassen. Also Die Leitung vom BMS zur Karosse entsprechend verstärken und von da dann zur Zusatzbatterie/Trennrelais etc.
    Musik ist... wenn sie dich erinnern lässt.
    Musik ist... wenn sie dich vergessen lässt.
    Musik ist... wenn sie dich berührt.
    Musik IST!
    KS-CARHIFI

  3. #13
    Hm stellt sich nur noch die Frage was das Teil an Strom abkann! Zur Not kauf ich mir nen Minuspol zum verbasteln
    Seat Leon 5f ST OEM Navi Plus @ C-DSP
    Hifonics Brutus BRX 6000D @ Kove X15"
    Soundstream REF 800.2 @ Micro Precision MP 7.16 MK3

    Soundstream Human Reign 4 @ Black Mamba Thirty & Eton RSE 80



  4. #14
    edler Spender Avatar von BrainRunner
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Sep 2010
    Beiträge
    5.128
    Da da auch der Anlasserstrom drüber muss, wahrscheinlich mehr als die durchschnittliche Fuzzi-Anlage so braucht..
    Audi S3 8P
    9855R + PXA-H701
    Helix RS801 @K4.01
    Helix RS802 @K4.01
    4x Helix RS806 @K2.02
    2x Mac 10" Ali @K2.04
    -Einbauthread-
    VW Passat 3BG Variant
    VW MFD1 + BitTen
    ScanSpeak 5F @Helix A6
    -
    DLS Nobelium @Helix A6
    ARC8 FBP @Helix A6
    -Einbauthread-

  5. #15
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2005
    Beiträge
    1.696
    Soweit ich weiß, lernen die BMS beim VW Konzern auf Dauer auch selbststädnig (lernfähig).

    Ich bin jedenfalls in meinem A6 4F mit der originalen Varta Batterie (110Ah) sowie zwei DataSave HX400 unterwegs (insgesamt also gute 300Ah) und habe keinerlei Probleme mit dem BMS. Das BMS ist lediglich auf die Varta programmiert.

    Gruß,
    Benny

  6. #16
    Ich sehe anhand der Spannungsanzeigen das die Lima erst auf 13,5 rum runteregelt und später sogar auf 12,2V

    Um Sprit zu sparen.

    Ist natürlich ganz toll wenn die Anlage läuft und Deine Spannung bei 12,2 V liegt

    Fahre mit Sitzhzg. Stufe 1 somit bleibt die Spannung bei 14,4 rum
    Seat Leon 5f ST OEM Navi Plus @ C-DSP
    Hifonics Brutus BRX 6000D @ Kove X15"
    Soundstream REF 800.2 @ Micro Precision MP 7.16 MK3

    Soundstream Human Reign 4 @ Black Mamba Thirty & Eton RSE 80



Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Neues Auto --- neues Glück?! Aktuell: Wie Zusatzbatterie verbauen?
    Von Guuruu im Forum Fragen zu Einbau und Equipment
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 31.10.2016, 20:55
  2. Zusatzbatterie
    Von denny im Forum Fragen zu Einbau und Equipment
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 15:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •