Zusatzakku : LiFePo4- oder Bleisäure-Technologie? Vergleich

Seite 233 von 233 ErsteErste ... 230231232233
  1. #2321
    verifiziertes Mitglied Avatar von kai 1
    Real Name
    Kai
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    6.879
    hallo

    da brauchst aber je nach dem richtig grosse geräte , da halte ich es für sinniger die limaregelung anzupassen

    14,8v sind ja nun auch schon nicht wenig

    Mfg Kai
    under construktion im A6
    http://www.soundcars.de/
    Sound-Cars Team
    Team Horsch und Guck Ostdeutschland
    Facebookfreie zone

  2. #2322
    verifiziertes Mitglied
    Real Name
    Erich
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    115

  3. #2323
    verifiziertes Mitglied Avatar von komet
    Real Name
    Klaus M.
    Dabei seit
    Jul 2004
    Beiträge
    2.004
    ja, ich. Als 30Ah und 40Ah. Ergebnisse: zurückblättern.
    schon gelesen? Buch "Hifi im Auto" . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Schöne Grüße vom Klaus

    ...dort gibt's Infos: http://www.hifilab.de

  4. #2324
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    2.138
    Oder du nimmst ein gebrauchtes System aus nem R230 zB :P
    Der hat auch einen DC-DC Wandler zur Ladung der Starterbatt, fest auf 14,4-14,5V mit 200A ANL abgesichert.
    Geändert von Kreta63 (16.04.2019 um 18:54 Uhr)
    MB Roadster
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k

Seite 233 von 233 ErsteErste ... 230231232233

Ähnliche Themen

  1. Größere Starterbatterie oder Lifepo4?
    Von obi_han im Forum Fragen zu Einbau und Equipment
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.09.2014, 15:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •