ETON MAS 80 in HT Öffnung beim AUDI A4 B8

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
  1. #11
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Micha
    Dabei seit
    Jul 2008
    Beiträge
    801
    Ich hätte noch ein Paar Omnes Audio BB3.AL mit dem alten Korb hier.
    Wenn man dem zwei Ohren ab säbelt dürfte das sehr gut passen.
    Ansonsten könnte der A80 doch prima rein passen?

    Grüße Micha
    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nix funktioniert.
    Praxis ist, wenn alles funktioniert aber keiner weiß warum.
    Bei mir sind Theorie und Praxis vereint.
    Nix funktioniert und keiner weiß warum.

    Der Weg zum guten Ton: Hierlang

  2. #12
    edler Spender Avatar von art-audio
    Real Name
    Sven
    Dabei seit
    Mar 2004
    Beiträge
    11.430
    Hallo Micha,

    es dürften wohl alle Chassis bis 80 mm Einbaudurchmesser (ggfs. mit entsprechender Korbrandbearbeitung) passen.


    P.S.: Ob man eine Metallmembran als Mitteltöner haben möchte, kann ja dann jeder für sich selbst entscheiden
    Hören ist Geschmackssache und da kann Dir keiner sagen, was für Dich das Beste ist.

  3. #13
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Erwin Becker
    Dabei seit
    Oct 2005
    Beiträge
    366
    Zitat Zitat von art-audio Beitrag anzeigen
    Danke für die Infos und das Bild. Das schaut gut passend aus.

    Was hast Du ansonsten noch an Komponenten verbaut? Und wie klingt es denn?

    Nachtrag: Ich habe von tapatalk mal kurz auf die Webansicht gewechselt und vermute, dass Deine Komponenten in der Signatur stehen...

    Hallo Sven, hast recht meine Komponenten stehen in der Signatur.
    Klang und Pegelmässig geht´s mittlerweile in die richtige Richtung, das Auto habe ich letztes Jahr vor dem Winter gekauft, im Moment ist es noch ne Baustelle. Wenn´s dann fertig ist geht´s zum einmessen.

    Grüße Erwin
    X701DA4 + 6to8V8
    Q700.2 @ ML 1800.3
    PA1102 @ 3-401
    X1000 @ AA 25G2
    USA 2000X @ 13w7

  4. #14
    wenig aktiver User
    Real Name
    Simon
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    27
    Den Andrian Audio A80 scheint es noch nicht so lange zu geben!? Habe bisher aber nur gutes über diesen feinen MT gelesen.

    Kann mir jemand sagen ob ich den bevorzugen sollte, oder mir doch lieber den MAS 80 zulegen sollte?

    Bestehendes System:
    ETON MAS 160
    JL 13W7

    Hat jemand zufällig ein Paar Andrian Audio A80 die er verkaufen möchte?

    Grüße Symen

  5. #15
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    17.170
    Ich greife generell im Mitteltonbereich eher nicht mehr zu Metallmembranen. Membranresonanzen kann es aber auch bei anderen Materialien geben.


    Team Pock-ahontas KS-Carhifi

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200 - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle
    Wohnkino: 5.1.4 3D-Sound + DBA

  6. #16
    wenig aktiver User
    Real Name
    Simon
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    27
    Kennt jemand bzw. hat jemand Erfahrung mit dem FaitalPRO 3FE22. Auf den bin ich soeben auch noch gestoßen.

    Preislich ziemlich überzeugend. Aber kann der auch klanglich was?
    OEM Headunit + Helix DSP
    ETON MAS 160 @ Audio System 80.6
    HELIX P 203 @ Audio System 80.6
    JL 13W7 @ Steg K2.04

  7. #17
    Super Moderator Avatar von #ammensleben
    Real Name
    Olli
    Dabei seit
    Aug 2010
    Beiträge
    2.475
    Der 3fe22 und 3fe20 sind beides gute Chassis.

  8. #18
    edler Spender Avatar von art-audio
    Real Name
    Sven
    Dabei seit
    Mar 2004
    Beiträge
    11.430

    ETON MAS 80 in HT Öffnung beim AUDI A4 B8

    Hallo Erwin,

    Zitat Zitat von Blacky Beitrag anzeigen
    Hier ein Foto.
    Anhang 75305
    hast Du die Chassis ohne Ausbau des Armaturenbretts dort reinbekommen?

    Wie sieht es darunter aus? Laufen da keine Lüftungskanäle?
    Hören ist Geschmackssache und da kann Dir keiner sagen, was für Dich das Beste ist.

  9. #19
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Erwin Becker
    Dabei seit
    Oct 2005
    Beiträge
    366
    Hallo Sven,
    das Chassis habe ich ohne Ausbau des Armaturenbretts reinbekommen. Ich glaube es waren keine Lüftungskanäle drunter, weiß es jetzt aber nicht genau. Morgen mach ich mal ein Foto bei ausgebauten MT, sie sind ja zum Glück noch nicht festgschraubt, dann sind die schnell draußen.

    Grüße Erwin
    X701DA4 + 6to8V8
    Q700.2 @ ML 1800.3
    PA1102 @ 3-401
    X1000 @ AA 25G2
    USA 2000X @ 13w7

  10. #20
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Erwin Becker
    Dabei seit
    Oct 2005
    Beiträge
    366
    Ein Lüftungskanal ist nicht im Weg. Es ist also Platz genug vorhanden.
    66FC2E7D-5A96-485E-9D6F-76E1EF2E851D.jpg

    Grüße Erwin
    Geändert von Blacky (17.05.2018 um 11:25 Uhr)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •