frage an die alpine und pioneer profis... avh-x5800 bzw. avh-z5100 oder ilx 702d

  1. #1
    Teil der Gemeinde Avatar von orionklausi
    Dabei seit
    May 2011
    Beiträge
    85

    frage an die alpine und pioneer profis... avh-x5800 bzw. avh-z5100 oder ilx 702d

    hallihallo zusammen

    wie im titel zu sehen suche ich für meinem besten kumpel ein 2-din radio. navi muss es nicht haben, er hat ein separates. auch sind ihm die radios mit eingebauten navis schlichtweg zu teuer.

    er schwankt zwischen dem pioneer avh-x5800 bzw. den pioneer avh-z5100 (welches ist besser, hochwertiger) und dem alpine ilx 702d.

    er legt wert auf dab, usb eingang für videos und musik sowie auf klangqualität und verarbeitungsgüte.
    alle anderen zusätzlichen features sind willkommen aber nicht zwingend notwendig.

    kennd jemand die genannten geräte genauer und kann mir helfen?

    viele grüße an alle
    Toyota MR2 W2 Bj.93

    HU: Alpine CDA-117Ri
    Amp: Hifonics Olympus VIII
    HT: Ground Zero GZRC 165 FX
    TMT: Scan Speak 12w4524
    SUB: JL Audio CP108LG-w3v3

  2. #2
    Teil der Gemeinde Avatar von orionklausi
    Dabei seit
    May 2011
    Beiträge
    85
    keiner der mir ein wenig helfen kann?
    Toyota MR2 W2 Bj.93

    HU: Alpine CDA-117Ri
    Amp: Hifonics Olympus VIII
    HT: Ground Zero GZRC 165 FX
    TMT: Scan Speak 12w4524
    SUB: JL Audio CP108LG-w3v3

  3. #3
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Rasim Toy
    Dabei seit
    Jul 2015
    Beiträge
    34
    Also ich habe mir letzten Monat das AVH Z5000 gegönnt und bin voll zufrieden.
    DAB+ Empfang ist Top
    CD/DVD sind schnell eingelesen
    USB genauso

    Zum alpine kann ich nicht viel sagen, da ich es nicht kenne.

    Letztendlich hängt es meiner Meinung nach am persönlichen Geschmack was das Design angeht, denn funktionstechnisch unterscheiden sich viele Modelle nur durch Kleinigkeiten.

    Im Allgemeinen kann man bei den Top-Marken bedenkenlos zugreifen und sollte mit dem Produkt glücklich werden.
    Pioneer AVH Z5000 @ Helix DSP
    Helix SPXL 12 @ Audio System HX 175.4
    Rainbow Germanium 6.2 Active @ NXS NXD 250.4
    2 Helix Caps
    Stinger SPV 35

  4. #4
    Teil der Gemeinde Avatar von Bastet28
    Dabei seit
    Jun 2015
    Beiträge
    1.032
    wenn er Freude an Videos hat fällt das 5800 schon mal raus. Das Display selbst wäre gut aber die interne Videoverarbeitung nicht. Handyanbindung genauso wackelig über USB. Da unbedingt zum aktuellen Nachfolger AVH-Z 5000 greifen. Verbesserte Videodarstellung und Android Auto. Tontechnisch gut. Warum Pioneer keine Albumvocer und Infoanzeige bei DAB unterstützt kann wohl niemand erklären. Wenigstens lässt sich das Display beim Hören abschalten was Nachts angenehm ist - und das man in ein paar Jahren bei DAB keine Werbeeinblendungen hat.

    Das Alpine ILX702D würde ich heute am ehesten empfehlen. Es klingt etwas Klarer im Mittel/Hochton, unterstützt Albumcover+Interpreteninfo auf DAB und hat einen Parametrischen Equalizer drin. Das insgesamt stimmigere Konzept im Vergleich. Das der 1,5 Din Body einbaufreundlicher ist sollte nicht stören. Es hat kein Laufwerk und auch kein motorisch anwinkelbares Display, was für mich dann doch die Entscheidungsgründe für das Pioneer waren.

  5. #5
    Teil der Gemeinde Avatar von orionklausi
    Dabei seit
    May 2011
    Beiträge
    85
    super sache, am montag stiefelt er los und kauf sich das alpine. wenn es so gut ist wie ich denke währ das auch was für mich ...
    Toyota MR2 W2 Bj.93

    HU: Alpine CDA-117Ri
    Amp: Hifonics Olympus VIII
    HT: Ground Zero GZRC 165 FX
    TMT: Scan Speak 12w4524
    SUB: JL Audio CP108LG-w3v3

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •