Welches Multiroom System?

  1. #1
    Junior Fuzzis Avatar von Sonix
    Real Name
    Andrea Hamann
    Dabei seit
    Feb 2018
    Beiträge
    1

    Welches Multiroom System?

    Hab mir jetzt endlich mal einen Spotify Premiumaccount zugelegt und höre dadurch wieder viel mehr Musik zu Hause.
    Ich würde mir demnächst gerne ein Multiroom System zulegen, damit ich sowohl in der Küche als auch auch im Wohnzimmer gleichzeitig Musik abspielen und ansteuern kann.
    Was nutzt ihr dafür und warum? Könnt ihr ein bisschen was darüber erzählen?
    Speed.

  2. #2
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Jun 2014
    Beiträge
    230
    Ich nutze Echos von Amazon.

  3. #3
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Aug 2005
    Beiträge
    828
    Ich hab mich für google Chromecast entschieden.
    Das System ist offen nutzbar und wird von verschiedenen Herstellern unterstützt.
    Zusätzlich kann man mit den audio Adaptern für ca 30 Euro pro Stück auch nicht Wlan fähige Lautsprecher und Anlagen integrieren.

    Aktuell habe ich 5 von den kleinen Ufos in der Wohnung verteilt.
    Anlage im Wohnzimmer,
    Marshall Stanmore Lautsprecher in der Küche,
    PC audio In an meinem PC (Wiedergabe über Soundkarte und gleichzeitiges Streamen geht leider nicht, deswegen Umweg über Audio In der Soundkarte)
    Soundbar im Schlafzimmer
    kleine mobile Marshall Killburn.

    Mir war wichtig nicht nur an einen Hersteller gebunden zu sein, also nicht exklusiv nur Sonos, sondern eben auch mal die Möglichkeit besteht neue
    Geräte anderer Firmen zu integrieren.

    Soundqualität wird bei den Marshall Geräten schon deutlich besser. Diese sind bereits über APTx und Bluetooth angebunden.
    Über Wlan/Chromecast wird die Qualität aber nochmal ne Spur besser.

    Wiedergabe erfolgt meist über Spotify/Youtube habe aber auch ieniges Lokal an Musik gespeichert, sehr viele Longmixe die es so nicht zu streamen gibt.
    Die gebe ich aktuell über Plex Server an chromecast weiter. Das funktioniert auch sehr gut.

    Das einzige Problem was ich mit den Geräten bisher hatte war ein Brummen/Kratzen, sobald man ein Fremdes Netzteil nutzt.
    Die kleinen Ufos mögen die beiliegenden NTs zu gerne ;-)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •