Welches Auto ist der perfekte Anlagenträger?

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
  1. #41
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Christian
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    3.368
    Wenn ich nicht ganz irre, sollten die Mercedes E Klasse aus der 211er Baureihe auch nicht soo schlecht sein.
    Suche Rainbow Reference TMT

    Hier gibt´s was auf die Löffel

  2. #42
    Junior Fuzzis Avatar von mila
    Real Name
    Mila
    Dabei seit
    Aug 2017
    Beiträge
    1
    Zitat Zitat von Gundis Beitrag anzeigen
    Meine persönliche Meinung: Nimm dir das Auto was dir am besten gefällt und vergiss den ganzen mist von wegen Ideal .... Ich habe bisher kein Auto gesehen in dem book of ra gratis man nicht mit etwas mühe ne anständige Anlage untergebracht hat ....

    Würde behaupten das Auto macht max 10% vom Potenzial aus, 30% die Lautsprecher, 10 % Einbau und der Rest ist die Fähigkeit des Einstellers.

    LG Felix
    Ich denke auch so. Man vergeudet zu viel Zeit bei den Autosuchen. Jedes Modell hat seine Vor- und Nachteile, es gibt kein Ideal, darum lohnt es meiner Meinung nicht zu gründlich diese Wahl zu betreffen.
    Grüße,
    mila ^^

  3. #43
    Teil der Gemeinde Avatar von Snuggler
    Real Name
    Sascha Schneider
    Dabei seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.811
    Aber mit manchen Autos hat man es leichter und mit anderen schwerer als der Durchschnitt. Von daher Informiere ich mich schon vor dem Kauf. Natürlich muss ich auch wissen was ich will und mir dann Gedanken darum machen wie ich am einfachsten dahin komme.
    Moderne Menschen werden nicht mit der Peitsche, sondern mit Terminen geschlagen.
    Telly Savalas

  4. #44
    Teil der Gemeinde Avatar von SandroKern
    Real Name
    Sandro Kern
    Dabei seit
    Nov 2016
    Beiträge
    726
    Genau. Sehe ich auch so. Geht ja schon beim Radiowechsel und LS Einbauort in der Tür los. Dachte immer ein Kombi wäre ideal. Aber D.Langenberg mit seinem Lupo beweist ja das Gegenteil.
    Skoda Fabia 2 5j
    HU Pioneer DEH 80 PRS
    LS Front Eton RSE 160
    LS Rear Eton Pow 160.2
    Amp Rockford Fostgate PBR 300x4
    SUB Gladen Zero Pro 10
    Amp Sub Hertz HCP 1D
    Kondensator Rockford Fostgate 1F

  5. #45
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    1.827
    Zitat Zitat von SandroKern Beitrag anzeigen
    Aber D.Langenberg mit seinem Lupo beweist ja das Gegenteil.
    alles was er gezeigt hat ist, dass es im Kleinwagen auch geht, im Kombi ist es dennoch noch besser
    Hast du schonmal vom Olli (#ammensleben) den Subwoofer gehört? Der ist mir als richtig lecker in Erinnung geblieben. Der Sub im Lupo nicht
    BMW Z4 Roadster E85 Pendel-Golf Smart 451 ForTwo
    - Nexus 7 LTE + Forge 96LN
    - 2x Eton PA 800.4
    - CX280+ 10F + 2x ARC8
    - Joying JY-ULS01N2 + Forge 96LN
    - KM1004 + KM1002 + PDX-M12
    - CX280 + 10F + 7-202Hex, 2x XLS10
    - Nexus 7 LTE + mindmap46D
    - Ampire MX5
    - TW030 + WF118WA + 8-530Hex

  6. #46
    Teil der Gemeinde Avatar von SandroKern
    Real Name
    Sandro Kern
    Dabei seit
    Nov 2016
    Beiträge
    726
    Was ist das für ein Auto von Olli?
    Skoda Fabia 2 5j
    HU Pioneer DEH 80 PRS
    LS Front Eton RSE 160
    LS Rear Eton Pow 160.2
    Amp Rockford Fostgate PBR 300x4
    SUB Gladen Zero Pro 10
    Amp Sub Hertz HCP 1D
    Kondensator Rockford Fostgate 1F

  7. #47
    Teil der Gemeinde Avatar von Pernod_Teddy
    Real Name
    Steffen
    Dabei seit
    Sep 2014
    Beiträge
    446
    Passat.
    Ich denke man sollte sich nicht so verkrampfen bei der suche ^^

    Aus'm Bimmer gesendet.

  8. #48
    Teil der Gemeinde Avatar von collarisc
    Real Name
    Michi
    Dabei seit
    Aug 2013
    Beiträge
    1.635
    Zitat Zitat von SandroKern Beitrag anzeigen
    Was ist das für ein Auto von Olli?
    das ist oder war ein Passat Variant 3B
    Audi A6 4F:

    Headunit: leider ein orginales MMI Basic
    HT: exact! HX22T4
    TMT: Rainbow Germanium GL-W6
    Sub: Didi-BP mit einem Hertz ES 300
    DSP: Audison Bit Ten + DRC
    Verstärker: Audison Voce AV 5.1K

    Audi TT 8N Coupe

    Münchner Stammtisch
    ... jetzt auch in Facebook


  9. #49
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Christian
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    3.368
    Am Kombi ist auch nicht alles ideal. Klar ist z.B. Platz für einen große Wooferkiste, für mich wäre das aber nix, weil unpraktisch.
    Ebenso kann die Reso im Kombi bei einer doofen Frequenz liegen, dass der Bass dann da recht buckelt und spassig, aber nichg gut klingt.

    Dann ist der Woofer recht weit weg vom Fahrer. Bringt zwar tieferen Bass, aber auch weniger Pegel als der gleich Woofer in einem kleineren Auto.
    Von hinten kommen auch recht viele Geräusche, welche den Woofer übertönen (können), usw.

    Wie bereits geschrieben, mach dich nicht verrückt, irgendwas ist immer.
    Suche Rainbow Reference TMT

    Hier gibt´s was auf die Löffel

  10. #50
    Teil der Gemeinde Avatar von SandroKern
    Real Name
    Sandro Kern
    Dabei seit
    Nov 2016
    Beiträge
    726
    Ok ich Danke euch
    Skoda Fabia 2 5j
    HU Pioneer DEH 80 PRS
    LS Front Eton RSE 160
    LS Rear Eton Pow 160.2
    Amp Rockford Fostgate PBR 300x4
    SUB Gladen Zero Pro 10
    Amp Sub Hertz HCP 1D
    Kondensator Rockford Fostgate 1F

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •