Monacor SP-252PA - Welches Gehäuse?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
  1. #11
    Teil der Gemeinde Avatar von Snuggler
    Real Name
    Sascha Schneider
    Dabei seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.811
    Zitat Zitat von Turnier Beitrag anzeigen
    Du hast schon gesehen das FS bei 55Hz liegt und das die Chassis definitiv keine "Hubmonster" (2,5mm x-max) sind?
    Den Fostex FX120 hatte ich lange im DBR. Und da musste ich den Reflexkanal höherlegen um den Bass zu zügeln, war schon Boomig. 250er Breitbänder brauchen nicht viel X-max im richtigen Gehäuse.
    Schon mal bei Tocaro vorbeigesehen?
    http://www.tocaro.de/de/lautsprecher.html
    Die 40e geht etwa in die Richtung.
    Tiefbass wie im Auto wird im Freien so oder so nichts. Da müssen schon andere Kaliber her.
    Moderne Menschen werden nicht mit der Peitsche, sondern mit Terminen geschlagen.
    Telly Savalas

  2. #12
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    May 2011
    Beiträge
    1.035
    Zitat Zitat von Snuggler Beitrag anzeigen
    Tiefbass wie im Auto wird im Freien so oder so nichts. Da müssen schon andere Kaliber her.
    Das ist mir auch klar, deshalb reden wir beide ja über Bass und nicht über Tiefbass.
    Es soll mehr in den Bereich "kleine Festival-Brüll-Box-im-Kühlboxen-Formate" gehen. Im Bassbereich ab (also oberhalb) 40-50 Hz dürfen sich dann die DLS W710 austoben.

    MfG
    Im Umbruch:
    HT+"Männer-BB"+"Stereo-Frontsubwoofer"
    oder
    BB+TT+Subwoofer
    oder
    HT+Tmt+Subwoofer?

    Das ist bei mir die Frage...

  3. #13
    Teil der Gemeinde Avatar von Snuggler
    Real Name
    Sascha Schneider
    Dabei seit
    Mar 2013
    Beiträge
    1.811
    Ja eben drum. Die Monacor machen da schon einiges und es wäre mit wenig Aufwand verbunden. Nur zwei statt vier Kanäle, keine frequenzweiche, nur ein Gehäuse.
    Wäre halt einfach und würde auch auf 40-50Hz runter gehen.
    Moderne Menschen werden nicht mit der Peitsche, sondern mit Terminen geschlagen.
    Telly Savalas

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •