Dynaudio Finale schonmal gehört?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1

    Dynaudio Finale schonmal gehört?

    Hi und HuHu,

    ich möchte nun, nach langer Zeit wieder ein Dynaudio Bausatz nachbauen. Aktuell habe ich die Axis5 hier stehen, welche wirklich Super klingen und bislang ohne Sorgen meinen Hören
    eine Freude machen. Nun würd ich gern die Dynaudio Finale nachbauen. Daher wollt ich mal Fragen, wer hat diese, oder hat diese mal gehört?

    Könnte man die sich mal live anhören, komme aus 75365 Calw

    Lg Maik

  2. #2

    Re: Dynaudio Finale schonmal gehört?

    Keiner? Echt nicht?

  3. #3
    verifiziertes Mitglied
    Dabei seit
    Feb 2007
    Beiträge
    139

    Re: Dynaudio Finale schonmal gehört?

    Hallo Maik,

    dein Vorhaben hört sich sehr interessant an, da mir Dynaudio Lautsprecher auch sehr gut gefallen.

    Die Frage die sich sofort gestellt hat:

    Woher bekommst du den Bausatz? Dynaudio bietet meiner Meinung nach schon seit Jahren keine Einzelchassis, bzw. Bausätze an.

    Gruß

    Jörg

  4. #4

    Re: Dynaudio Finale schonmal gehört?

    Hi Jörg,

    schön das sich einer meldet, lach.

    Die Chassis, bis auf die passiv Membrane kann ich bei Ebay erwerben, hab ich schon seit Monaten im Blick und es werden hier und da alle Teile angeboten. Die Weiche kann ich, dank Beziehung, bei Munddorf selektiert bekommen, also die Bauteile eben.

    So hab ich das au bei der Axis5 gemacht, mit Erfolg *g*

    Würde halt die gern mal hören, wobei ich denke, das ich da nicht enttäuscht werden würde

    Lg Maik

  5. #5
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.413

    Re: Dynaudio Finale schonmal gehört?

    hui... die finale ist n schlachtschiff... hab selbst paar standlautsprecher von dynaudio die schon ordentlich dampf machen und natürlich "nebenbei" auch noch super klingen... die axis sind ja auch nicht grad regallautsprecher... aber mit den 2 dicken bässen in der finale dürfte man wohl fast diskolautstärken erreichen...
    von der abstimmung wird wenig unterschied sein... dynaudios klingen ja doch recht vergleichbar schön

  6. #6

    Re: Dynaudio Finale schonmal gehört?

    Ich denke auch, das da schon Hammer Sound zu finden sein wird, wobei eben die Axis ein 5-Wege System ist und einfall sehr sehr fein auflöst.

    Ich glaub ich werd mal 2 Dinger bauen, wird zwar lange Dauern bis sie fertig sein werden, aber das ist mir sehr sehr egal *g*

    Eine Frage bleibt, wo bekommt man die 30er Passivmembrane der Dynaudios her, Austausch hab ich nix finden können oder einfach paar alte 30W100er nehmen, Magnet ab und gut ist?

    Was könnte ich da machen, will keine Alternativen Bässe reinmachen, da mir die 30W100er schon in der Axis gefallen

    Lg Maik

  7. #7
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.413

    Re: Dynaudio Finale schonmal gehört?

    nuja... ne passivmembran derart zu "simulieren" ist glaub nich das wahre... vielleicht hilft dynaudio dir da weiter... ich hab mal einige wirklich sehr nette gespräche geführt mit leuten von denen... ging auch um alte "gerätschaften"

  8. #8

    Re: Dynaudio Finale schonmal gehört?

    Stimmt, die Fuzzis hatte ich auch an der Strippe schonmal und siehe da, ohne weiteres alles für die Axis5 bekommen, was mich erstaunt hatte. Da führt wohl kein Weg vorbei die mal zu Kontaktieren, die anderen Bauteile finde ich ohne weiteres bei Ebayo der hier und da in anderen Foren. Dreht sich nur um diese Passive Membran

    Nehm ich doch gleichmal Kontakt auf

  9. #9

    Re: Dynaudio Finale schonmal gehört?

    So, erledigt. Dynaudio bietet leider auch die passiv Membrane gegen Austausch an, aber einzeln wird nix verkauft

    Nun könnt ich Kotzen, es gibt ALLES für die FINAL nur diese Passive nicht, nerv

    Bis ich da eine finde, wer ich wohl ne Peeless nehmen und diese bei Aufstöbern der Dynaudio ersetzen, Doof

  10. #10

    Re: Dynaudio Finale schonmal gehört?

    Hallo Maik,

    "Aktuell habe ich die Axis5 hier stehen"


    Ist ja witzig, dass es noch Leute gibt , die den Axis5 lauschen.

    Ich habe die Axis damals gebaut (1985 oder so) , und hab die heute noch.

    Leider kann ich mit der Passivmembran auch nicht aushelfen.

    Gruß PinkPanther.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •