Wo liegen die Kniffe bei einer Bandpass-abstimmung?

  1. #2681
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Daniel
    Dabei seit
    Mar 2014
    Beiträge
    34
    Das hängt vom Volumen ab (prozentual). Wenn du bei zB einer 60l Kammer von 3l mehr redest, dann wirst du mMn keine Korrektur in der Portlänge vornehmen müssen...

  2. #2682
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Arthur
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    58
    20l/40L. Jetzt habe ich halt 43L. Ich werde es dabei belassen, meine gelesen zu haben dass der Wirkungsgrad im knalligen Bereich ansteigt bei mehr Volumen der ventilierten Kammer. Danke trotzdem Daniel.

  3. #2683
    Teil der Gemeinde Avatar von crimejoker
    Real Name
    Maik
    Dabei seit
    Mar 2009
    Beiträge
    335
    Frage in die Runde.
    12W6v2D4 in Bandpass wie hier beschrieben 30/60 oder anderst?
    Soll in VW Bora Variant an einer Steg K2.04 laufen
    Musik Techno,Metal,Rock
    Alpine CDA-7998r
    Phase Linear KW Serie
    HERTZ MILLE MLK2 (Aktiv)
    18D2 CV Stroker im Oki 4th Unibandpass
    Colossus XI Edition

    8x Kinekt

  4. #2684
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    11.878
    Zitat Zitat von crimejoker Beitrag anzeigen
    Frage in die Runde.
    12W6v2D4 in Bandpass wie hier beschrieben 30/60 oder anderst?
    Soll in VW Bora Variant an einer Steg K2.04 laufen
    Musik Techno,Metal,Rock
    Passt so...Port nach hinten Richtung Heckklappe und auf Beifahrerseite.

  5. #2685
    Teil der Gemeinde Avatar von crimejoker
    Real Name
    Maik
    Dabei seit
    Mar 2009
    Beiträge
    335
    Super. Dankeschööön
    Alpine CDA-7998r
    Phase Linear KW Serie
    HERTZ MILLE MLK2 (Aktiv)
    18D2 CV Stroker im Oki 4th Unibandpass
    Colossus XI Edition

    8x Kinekt

  6. #2686
    Teil der Gemeinde Avatar von crimejoker
    Real Name
    Maik
    Dabei seit
    Mar 2009
    Beiträge
    335
    Port soll 300cm² und welch Länge haben?
    Alpine CDA-7998r
    Phase Linear KW Serie
    HERTZ MILLE MLK2 (Aktiv)
    18D2 CV Stroker im Oki 4th Unibandpass
    Colossus XI Edition

    8x Kinekt

  7. #2687
    Teil der Gemeinde Avatar von Censys
    Dabei seit
    Apr 2016
    Beiträge
    32
    Hallo

    Hat hier schon mal jemand einen fortissimo bandpass für einen BMW e46 Compact gebaut?




    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  8. #2688
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Arthur
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    58
    Didi bietet einen fertigen BP für den E46 an. 17+45L für einen 10". Inwiefern der Compact sich unterscheidet von der Limo weiß ich leider nicht.

  9. #2689
    verifiziertes Mitglied Avatar von boltar174
    Dabei seit
    Jun 2008
    Beiträge
    376
    Hi Fuzzis,

    baue mir gerade ein FBP mit einem ArcAudio ARC12
    30/60er Gehäuse mit 300cm² Port, 20cm tief!
    Das ganze kommt in ein MB S210, also Kombi, deswegen auf Empfehlung Port in Richtung Heckklappe und auf der Beifahrerseite

    Hoffe habe bis jetzt alles richtig gemacht, die frage wo mich noch stört ist, spielt es eine Rolle in welche Richtung der Magnet steht?
    Mann sieht doch öfter mal beides, aber meine hier des öfteren schon gelesen zu haben, das der Magnet in die Ventilierte Kammer sollte
    Hat das einen speziellen Grund, Theoretisch ist es ja egal wie herum der Treiben ins Gehäuse kommt, oder irre ich mich?

    Grüssle
    MB S210 420 + A4 Avant B7 1.8T

  10. #2690
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    16.651
    Mit dem Magnet in der ventilierten Kammer wird die Spule besser gekühlt, als im GG.


    Team Pock-ahontas KS-Carhifi

    IVA 502 - H100 - FE123En - MPA WM8 - Pocka 18.009 - PDX-F6/M12
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •